Baby in 27 woche nicht mehr messbar ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah...85 17.02.11 - 20:31 Uhr

HAllo ihr Lieben

Montag war ich beim Arzt und wollte unter anderem wissen, wie groß mein Baby ca ist.

Daraufhin meinte der Arzt das man das Baby nicht mehr messen kann weil es zu groß ist ......stimmt das?

Im Anschluss meinte er dann noch das es eher ein kleines Baby wird...ist das nicht seltsam?

Beitrag von canadia.und.baby. 17.02.11 - 20:33 Uhr

Meiner hat immer den Oberschenkel knochen gemessen , wenn man das x 7 nimmt hat man die ca . größe!

denke eher , dein baby lag ungünstig , oder der FA hatte keine lust

Lieben gruß

Beitrag von daby01 17.02.11 - 20:36 Uhr

Blödsinn!!!
Ganz vermessen geht wohl nicht mehr, also wird wie eben geschrieben der Oberschenkelknochen ausgemessen (FL)diesen x7 und du hast die Größe.Dein FA hat wohl keine Lust viel zu quatschen?
lg

Beitrag von bjerla 17.02.11 - 20:39 Uhr

Größe und Gewicht konnten bei mir noch in der 40.ssw bestimmt werden. Denke dein FA war einfach zu faul.

LG B. mit #baby (1 Jahr) und #ei (7.ssw)

Beitrag von sarichen 17.02.11 - 20:50 Uhr

lach - das macht mir mein artzt auch seit 9 wochen weis


letzte woche meinte er dann ende 25.ssw ists ungefähr 25 cm groß #rofl

schau dann immer bei pampers.de da hat man woche für woche so ungefährangaben