Meine Tochter schläft auf dem Bauch

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mopsi-mia 17.02.11 - 21:33 Uhr

Ich brauche mal einen rat
meine tochter ist jetzt 4 1/2 monate und sie schläft nachts einfach nur auf dem bauch:(
ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. man sagt doch sie sollen unbedingt auf dem rücken schlafen wg dem kindstot.
hat jemand einen rat für mich was ich machen kann damit sie auf dem rücken schläft oder kann ich sie einfach auf dem bauch schlafen lassen?

danke für jede unterstützung

mopsi

Beitrag von incredible-baby1979 17.02.11 - 21:44 Uhr

Hallo,

lass sie auf dem Bauch schlafen. Julian schläft auch mit Vorliebe auf dem Bauch (so wie ich auch :-)), seit dem er sich drehen kann. Ich habe mir da wg. SIDS keine Gedanken gemacht, man kann sich ja unnötig verrückt machen.

LG,
incredible mit Julian (22 Monate) im Schlummerland

Beitrag von rote-hexe 17.02.11 - 21:47 Uhr

Ich kann es nur immer wieder sagen:wenn Kinder sich das so aussuchen,soll man sie in Gottes Namen lassen!!!warum wollen immer alle an den Schlafpositionen rumdoktern?Seid doch froh,wenn die Kinder schon so früh merken,wie sie gut schlafen...Hör auf das,was dein Kind dir sagt und verliere bitte nicht das Gefühl für deine Tochter wegen der ganzen Panikmache!Unsere Maus schläft seit der 3.Woche auf dem Bauch,ruhig und feste,das hat sich bis heute kaum geändert(sie ist 9 Mon).Lass deine Tochter so schlummern,wie sie es sich aussucht.Du drehst dich doch auch so im Schlaf wie du willst-...

Beitrag von rmwib 17.02.11 - 22:07 Uhr

Ja und? Lass sie!

Beitrag von diekleene84 17.02.11 - 22:56 Uhr

Niklas dreht sich seit letzter Woche auch auf den Bauch zum schlafen, die ersten 2 Nächte hab ich ihn noch zurück gedreht, es gab jedes mal Theater und er wollte danach nicht mehr einschlafen.
Nun lass ich ihn auf dem Bauch schlafen und er schläft seitdem deutlich besser.

Ja was soll ich machen, wenn er sich allein dreht, dann bitte. Ich kann ja schlecht Nachts aller 10 Minuten aufstehen und ihn zurück drehen.

Liebe Grüße
diekleene84