was ist eine Eipollösung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babybauch2010 17.02.11 - 21:42 Uhr

hallo


Meine frage steht ja schon oben kann mir das mal jemand erklären kenne das garnicht!!



Lg Babybauch2010 morgen 37 ssw

Beitrag von marlenne2011 17.02.11 - 21:54 Uhr

Hallo
also ich kenne das auch nicht,aber im Netz steht,das daß ein mittel zur wehen tätigkeit benutzt wird und man das machen sollte wenn man über termin ist.
Ausserdem muss der mumu mindestens 1cm geöffnet sein und das soll man wohl eher nicht machen,da es bedenklich ist.
Was das aber für ein mittel ist,stand da nicht.

Lg.Marlenne

Beitrag von bybi9384 17.02.11 - 21:58 Uhr

http://www.babycenter.de/pregnancy/geburtundwehen/geburtseinleitung/
hab ich vor n paat tagen auch gegoogelt^^

Beitrag von moni2712 18.02.11 - 10:44 Uhr

Hallo!

Na dann versuch ich es mal zu erklären. Der Eipol ist ein Häutchen das zwischen Fruchtblase und Mumu ist bzw. an der Fruchtblase ist.Um den Eipol zu lösen sollte der Befund geburts bereit sein. Mumu leicht offen, GBH verkürzt und das Gewebe ganz weich. Um den Eipol zu lösen dringt die Hebamme mit Finger ein bis zum MUMU und fährt dann einmal im Kreis rum und löst damit das Häutchen ab. Dies hat zur folge das vorhandene Wehen stärker werden oder damit ausgelöst wrden. Ich hatte 2x eine Eipollösung. Bei meiner ersten Schwangerschaft war mein Sohn keine 24 Stunden später da und bei meinem 3te Sohn vor 13Tagen hat es keine 8 Stunden gedauert bis er nach der Eipollösung da war. Allerdings war die Eipollösung bei Nr. 3 einwenig unangenehm, kann aber auch an der Hebamme gelegen haben.

Lg Moni mit Leon 3J , Georg 2J und Christian 13 Tage