Oh man jetzt auch ich =(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bremerin201 17.02.11 - 21:42 Uhr

Hallo ihr,
ich habe ja seit 2 tagen die schmerzen im Bauch, heute bekam ich den so ein Druck nach unten dazu. Und so um 17.30 Uhr als ich auf der Toilette war sah ich nur noch Blut. ich dann sofort beim Arzt angerufen durfte auch sofort kommen.

Er guckte und stellte fest das ich eine Vorderwand Plazenta habe sie hat sich ein wenig gelöst und deswwegen das Blut. baby geht es sehr gut hat sich fleißig bewegt, aber nun mache ich mir riesige sorgen wegen der Plazenta und könnt nur weinen weil ich auch angst habe was falsch zu machen sie sich löst und das Baby denn nicht mehr lebt.

Wer hat auch solch eine Plazenta?
Und wie geht ihr damit um?

PS: Es ist meine 3 SS aber nie hatte ich sowas.

Beitrag von bremerin201 17.02.11 - 21:45 Uhr

ich vergaß sie liegt genau über der GM.

Beitrag von greeneyes 17.02.11 - 21:59 Uhr

Ich hatte das gleiche und bei der nächsten Untersuchung bei ssw16, war die Plazenta schon 1cm hoch gewandert! Sobald deine Gebärmutter hoch geht, zieht sie die Plazenta mit hoch!

Lg

Beitrag von lotter74 17.02.11 - 22:08 Uhr

Huhu,

Kopf hoch, dass wird schon. #liebdrueckIch hatte das auch. Hab mich dann so gut als möglich geschont und ausgeruht. Ist alles gut gegangen.

Eine VWP ist nicht problematisch. Es kann sein, dass sie bei dir noch hoch wächst. Nur wenn sie vor dem GBH liegen bleibt, muss man etwas achtsamer sein.

LG und ich drück die Daumen...

lotter74, morgen KS#zitter

Beitrag von omiogni 17.02.11 - 22:10 Uhr

Ah, das ist glaube ich was anderes... Ich meine wenn sie vor dem MM liegt...
Ich habe in dieser und hatte auch in meiner 1. SS eine VWP und keine Probleme. Weder mit Lösen, noch mit Blutungen oder dergleichen. Man merkt da nur das Baby etwas später...
Problematischer wird es wohl dann, wenn sie vor dem MM liegt oder so ähnlich,aber da kenne ich mich wirklich nicht mit aus.
Tut mir leid !

#winke LG Momo