Trennung binationaler Ehe??

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von 11.03 17.02.11 - 21:46 Uhr

Hallo!!

ich habe mal eine Frage,bin seid 15 Jahren mit einem Türkischen-Mann verheiratet!

ich denke an Trennung!!

wir haben 5 Kinder,er geht auch arbeiten!!

wenn ich die Scheidung einreiche,muss er dann Deutschland verlassen??
wir wollten das, wenn in frieden klären und er wollte sich dann auch weiterhin um die Kinder kümmern!!

Ich möchte meinen Kindern ja nicht den Vater ganz wegnehmen!!

Danke!!

Beitrag von visa1212 18.02.11 - 00:28 Uhr

Ich glaub du solltest am besten mal bei einem Anwalt nach fragen....

der kann dir dabei sicher genauer Helfen...

Lg

Beitrag von manavgat 18.02.11 - 09:04 Uhr

Nach 15 Jahren hat er doch Aufenthaltsrecht, oder nicht?

Ich würde hierzu eine Anwältin befragen, die sich mit Aufenthaltsrecht und Scheidung bi-nationaler Ehen auskennt.

Keinesfalls würde ich mich auf irgendwelche Foren-Auskünfte verlassen!

So ein Beratungsgespräch kostet nicht mehr als 300 Euro und dann weißt Du es genau.

Gruß

Manavgat