baby schläft so unruhig

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von cioccolato 18.02.11 - 07:25 Uhr

Jaimy ist 10 1/2 monate alt, und er schläft schon immer sehr unruhig. die letzten wochen, schreit er nachts immer auf, ich bin dann schon wach und richte die flasche an, aber kurz danach schläft er weiter. Er schreit wohl im schlaf auf, das passiert manchmal jede stunde...

schlafen denn eure auch so unurhig? ich denke er verarbeitet den tag, aber finde das auch irgendwie erschreckend

lg ciocco 37.ssw#verliebt und Jaimy 10 1/2 moante#verliebt

Beitrag von svenjag87 18.02.11 - 08:58 Uhr

Meine (bald 9Monate) schläft zur Zeit auch furchtbar unruhig. Obwohl sie sonst immer gut geschlafen hat. Sie schreit auch öfters auf und braucht viel Nähe. Das liegt aber denke ich an der Fremdelphase in der sie momentan ist. Sie schreit dann ganz plötzlich los und ist doll am zittern :-( Dann gibt es eine Runde kuscheln und sie kann friedlich weiterschlafen. Aber das passiert im Moment mindestens einmal in der Nacht bis sogar fünfmal. :-( Die arme Kleine...
Ich würde sie ja mit in mein Bett nehmen, aber dann kann ich nicht schlafen. Ich brauche Platz :-D und da ich frisch wieder schwanger bin, brauche ich ein wenig Schlaf.