die letzte Stillmahlzeit....brauch euren Rat....?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von knutschkuller82 18.02.11 - 08:26 Uhr

hallo,

meine maus ist nun 9 monate und wir haben alle stillmahlzeiten nun in b(r)eikost umgewandelt, bis auf die frühmorgens um acht, da bekommt sie noch die brust und auch abends um sieben braucht sie es manchmal so zum runterfahren;)

würde nun gern ganz aufhören...was ratet ihr mir?
was soll sie dann sonst bekommen in der früh....oder gibt es solange milch bis sie richtig mit frühstücken tu?

danke für die hoffentlich zahlreichen antworten;)

steffi+marie#winke

Beitrag von berry26 18.02.11 - 08:35 Uhr

Hi,

PREmilch sollte es dann geben! Dein Baby bekommt eh schon ziemlich wenig Milch ab, denn Milch sollte das Hauptnahrungsmittel bleiben im ersten Lebensjahr.

LG

Judith

Beitrag von knutschkuller82 18.02.11 - 08:43 Uhr

aber es sagt doch auch jeder das man ab nen halben jahr sie stillmahlzeiten in breimahlzeiten ersetzen soll...
nun bekommt sie drei breimahlzeiten und noch zwei stillmahlzeiten...
war das nicht ricchtig??
lg

Beitrag von berry26 18.02.11 - 11:03 Uhr

Naja ersetzen sollte man wenn überhaupt nur sehr langsam. Normalerweise wäre es richtig nur wenig Beikost zu geben und immer zusätzlich nach Bedarf zu stillen. Beikost ist nicht zum sattessen da, sondern um sich ans feste Essen zu gewöhnen.

Also wenn du abstillen willst, solltest du auf jeden Fall die Flasche geben...

LG

Judith

Beitrag von snoopy86 18.02.11 - 08:52 Uhr

Hallo

Milch ist die HAUPT-Nahrung im ersten LJ!
Lass sie solange stillen wie sie will!

glg Kristina mit Simon und Hannah (die bis auf Mittag noch voll stillt!)

Beitrag von meandco 18.02.11 - 09:51 Uhr

ich hab sie gelassen so lang sie wollte. nach bedarf und wunsch hab ich ihr auch ersatzmilch angeboten, wasser, ... hat sie alles genutzt aber wollte weiter stillen, manchmal sogar mehr denn je #schwitz
mit 14 monaten war dann von heut auf morgen schluss. abends aufgehört und das wars dann ... #pro

lg
me