Wow jetzt gehts aber rund hier!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gisee 18.02.11 - 08:46 Uhr

Hallo ihr süßen Kugelbäuche,

sagt mal bilde ich mir das nur ein oder kann es sein das schon einige Märzis so zwischen 36. und 38. ssw entbunden haben???

Ganz ehrlich ich würd mich schon auch sehr freuen meinen kleinen Engel endlich im arm halten zu dürfen aber wär auch froh wenns noch so 2-3 Wochen in meinem Bauch aushalten würde.

Die Ärztin im KH meinte das ich in 2 Wochen kommen darf, wohl gemerkt das war letzten Montag als sie das sagte.

Ich bin jetzt ab heute in der 36. ssw und denke so 2 Wochen müssten schon noch drin sein.

Am Dienstag muß ich wieder zu meiner FÄ und bin mal gespannt wie groß der Zwerg schon ist.
Vielleicht habt ihr ja ein paar vergleichsdaten für mich???

glg Gisee 36ssw

Beitrag von jindabyne 18.02.11 - 09:06 Uhr

Ja, es haben schon einige entbunden!

Ich bin sehr froh, dass ich jetzt in der 38.ssw bin - also keine Frühchen mehr haben werde! #huepf

So sehr ich mich auf meine Zwilllinge freue und ungeduldig bin und mein Bauch und die ständigen Kontraktionen mich nerven und stören - ich bin SEHR stolz, dass wir es so weit geschafft haben #freu Ist für Zwillinge nicht selbverständlich und ich musste ja auch seit Anfang Dezember liegen und bangen.

Also: Nein, ich bin gar nicht neidisch auf die, dir ihre Zwerge schon früher im Arm gehalten haben, weil ich weiß, dass meine so die besten Startbedingungen ins Leben haben. Da hab ich gerne noch drauf gewartet!

Jetzt dürfen sie aber auch ausziehen, denn nun will ich langsam wirklich nicht mehr schwanger sein #schein

Vergleichsdaten hab ich leider keine, weil meine FÄ das letzt mal kaum alle Körperteile richtig vermessen konnte, weil die beiden kreuz und quer übereinander liegen #rofl

Lg Steffi

Beitrag von nine-09 18.02.11 - 09:24 Uhr

Hallo,

ich kann aus Erfahrung sagen das es besser ist nicht schon in der 36 SSW entbinden zu müssen.
Mein Spatz kam bei 36+1 auf die Welt,nachdem er drei mal angepustet wurde war er auch fit. Aber er hat an einem Tag 300g verloren aufgrund erhöter Entzündungswerte,das bekamen wir schnell in den Griff. Bei der Entlassung wog er 2230g und war 48cm. Er ist ein guter esser und hat alles aufgeholt,aber wäre nicht schon so früh die Fruchtblase gesprungen hätte er einen besseren Start haben können.

LG Janine