Frage zum Ultraschall!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von candis84 18.02.11 - 09:16 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe da mal eine Frage an euch. War vorgestern beim Frauenarzt zur Kontrolle. bin jetzt 7 ssw und herzchen hat eindeutig gebubbert. Allerdings hat Sie auf dem Ultraschall noch was anderes gesehen, was auch durchblutet ist. Sie vermutet ein Polyp oder so. Auf jeden Fall muss ich nächste Woche Freitag wieder hin und dann schaut noch so ein Oberdoktor mit rauf. Was mich nur wundert: Ich bin aufgrund meiner 3 FG in einer KIWU- Klinik und da hatte ich alle möglichen Untersuchungen in den letzten 4 Monaten und da war sowas in meiner Gebärmutter nicht zu sehen. Vielleicht kann mir jemand helfen, der auch schon so eine Erfahrung hatte und kann mir sagen, was das eventuell sein könnte.

Ich danke euch

#herzlich Grüße aus Berlin von
candis84 #ei 7. ssw und ihre 3#stern

Beitrag von jwoj 18.02.11 - 09:21 Uhr

Eine Zwillingsanlage wurde ausgeschlossen?

Beitrag von candis84 18.02.11 - 09:24 Uhr

nein eine Zwillingsanlage wurde nicht ausgeschlossen. sie hat einfach nur gesagt das wir uns das nächste woche noch einmal anschauen müssen.

danke