kreislaufbeschwerden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kirsche82 18.02.11 - 09:19 Uhr

Moin Moin!

Ich wollte mal fragen, wer von Euch auch solche Kreilaufbeschwerden hat wie ich.
Ich bin jetzt in der 10. Woche und mir wird fast jeden morgen Schwindelig. Manchmal habe ich das auch zwischendurch oder nach dem Essen. Mir wird auch nach dem Essen oft kalt.

Seit Sonntag habe ich eine Ziehen im Unterleib und ich geht heute zum FA und nach zu sehen, ob alles ok ist.

Hier im Forum ich glaube Paulina war das, hat Probleme mit Ihrem Chef. Ich habe auch Probleme mit meinem Chef.( Bin auch Arzthelferin) Er begreift es nicht, das es mir von heute auf morgen schlecht geht.
Neue Kollegin kommt erst im Juli!!!! ET 22.09.

Ich könnte noch mehr darüber schreiben, aber das wird zu lang. Ich wollte nur euch mitteilen, da ich aus beruflichen Gründen es erst heute schaffe.
Was echt unmöglich ist!!!

Vielen Dank für Eure Antworten
LG Kirsche

Beitrag von sassi2608 18.02.11 - 09:54 Uhr

Hey!

Bin jetzt in der 8. Woche bzw. ab morgen in der 9. Woche. Kreislaufprobleme hab ich von Anfang an und mir ist auch ständig kalt. Das ist aber völlig normal, sind halt die Hormone. Ist schon komisch, dass dein Chef als Arzt da kein Verständnis für hat. Der sollte es doch am besten wissen. Vielleicht redest du noch mal mit ihm, wenn er dir wieder komisch kommt. Wenn es mit dem Kreislauf zu heftig wird und er es nicht begreift, kannst du dich ja auch notfalls krankschreiben lassen. Lass dich nicht ärgern, das tut dir und deinem Zwerg nicht gut.

Lg Saskia