Die Bewegung tut ihm gut *silopo*

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Hier könnet ihr euch gegenseitig Rat und Unterstützung geben. Lest gern auch in unserem Magazin nach. 

Beitrag von chris.1984 18.02.11 - 09:20 Uhr

Hallo Mädels...

ich melde mich mal wieder zu Wort. Mitlerweile ist Tyler 9 Monate alt und es ist einfach nur schön, seine Entwicklung zu beobachten.
Er robbt ja seit ein paar Wochen und jetzt geht er immer öfters in den Vierfüßler. Mit den Beinen schafft er es schon, die Krabbelbewegungen aufzuführen, nur mit den Armen noch nicht. Aber ich denke das dauert nciht mehr lange ;-) Er fängt jetzt auch an, sich hoch zu ziehen. wenn er einen guten Halt hat schafft er es auch schon auf die Füße und freut sich dann wie Oscar wenn er steht und rumhopst.
Er kann keine minute mehr still sitzen und will nur toben und spielen. er brabbelt viel vor sich hin und sagt Mama, Oma und jaja... auch wenn er nichts damit anzufangen weiß, trotzdem süß :-)
Er macht Winke Winke, schüttelt den Kopf wenn man nein nein sagt und wenn man "Oh weh" sagt, hält er die Hände an den Kopf... einfach knuddelig.
Ach ja, er hat nun auch 4 Zähne. Oben sind seit dieser Woche 2 Stück durch, allerdings nicht die Schneidezähne, sondern die daneben. Jetzt müssen die Schneidezähne schnell hinterher kommen, sonst sieht er aus wie ein Vampir ;-)

Mit seinem Gewicht pendelt sich langsam ein. Er nimmt zur Zeit kaum zu. Glaube in 3 Monaten gerade mal ein halbes Kilo.
Er ist ungefähr 70cm und wiegt knapp 9,5kg.
Die Bewegung scheint ihm also gut zu tun, bzw. den Pfunden ;-)
Im Mai haben wir die U6, da bin ich mal gespannt.

Das wars mal wieder von uns. Hoffe euch und euren Kleinen geht es auch gut.

LG Chris mit Maurice (der Montag schon 8 Jahre alt wird), #stern Lara deren Geburtstag sich auch wieder nähert) und Nachzügler Tyler

Beitrag von leahmaus 18.02.11 - 09:49 Uhr

Hallo Chris,

Schön,mal wieder was von euch zu hören,hatte schon im stillen drauf gehofft!!!

Ich freu mich riesig,das Tyler so tolle Fortschritte macht und er ein fröhliches Baby ist!

Macht weiter so...

Stephie mit Lea 4,5J und Hanna (auch schon 13,5 Mon.#schock)

Beitrag von annesarah2002 18.02.11 - 17:27 Uhr

hallo chris,

ich freu mich sehr mal wieder von euch zu lesen. und vor allem, daß es so schöne neuigkeiten sind. ihr habt es so sehr verdient, nach den anstrengenden jahren. und lara-maus ist doch ein superschutzengel für eure jungs.

lg manu mit sarah, anne, patrick und danny

Beitrag von fruehchenomi 18.02.11 - 19:19 Uhr

Schön, mal wieder von Dir zu hören und natürlich ists genauso schön, dss es Deinem kleinen Wonneproppen so gut geht. Wirst sehen, der flitzt seine Speckröllchen alle bald weg, lass mal erst den Sommer kommen.
Vampir - hihihihi - sieht sicher total süß aus, hast ein neues Bild von ihm ?
Scheint ein kleiner Clown zu sein, herrlich. #verliebt
LG von Moni

Beitrag von chris.1984 20.02.11 - 11:55 Uhr

Hey...

oh ja, das kannste laut sagen, er ist wirklich ein totaler Clown... er ist nur am rumkaspern.
Ja, muss mal wieder ein neues Foto hoch laden. Mach das die Tage mal... bin zur Zeit ziemlich PC-faul ;-)

LG

Beitrag von gille112 18.02.11 - 23:11 Uhr

Huhu Chris,
na das klingt doch mal alles echt gut.Ich mußte grade bei den Daten etwas schmunzekn.Wir haben heut beim Doc gewogen und Hannah ist mit 18 Monaten 77cm und hat 9,3 kg....Lustig.Aber er ist ja ein Mann, er darf größer werden.
Also macht weiter so.

LG Gille mit Hannah und Lara