Eisprungeinschätzung...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchen266 18.02.11 - 09:37 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nach längerem Abwarten und hibbeln auf den Eisprung, ist mein #ei endlich gehüpft #verliebt

Jetzt frag ich mich nur wann #kratz Also hatte vorhin mal eine gleichbleibende Temperatur für morgen eingetragen um zu sehen wo Urbia meine Balken platziert und laut Urbia müsste es der 21 Zyklustag gewesen sein. Aber so wie ich meinen Körper in den letzten Monaten kennen gelernt habe, kann das gar nicht sein. Würde ihn ehr auf Zyklustag 19 oder 20 tippen. Hatte nämlich an ZT 19 richtig heftigen MS, spinnbaren ZS und MUMU war ganz weich und offen. ZT 20 war dasselbe nur mit leichteren MS und ZT 21 war mein Mumu ganz hart und zu und ZS war auch nur cremig und da fing ja schon meine Tempi an zu steigen.

Deshalb dacht ich mir, ich frag euch mal. Was denkt ihr, wann mein Eisprung war?

Hier mein Zyklusblatt ;-) : http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/914657/568280

Würde mich über eure Antworten wirklich sehr freuen #winke

Euer #sternchen

Beitrag von shorty23 18.02.11 - 09:43 Uhr

Hallo,

also urbia trägt dir ja nur den "Zeitraum eines möglichen ES" ein, dh es wird kein genauer Tag festgelegt, das ist auch fast unmöglich, das zu tun. Ob dein ES jetzt an ZT 19 oder 20 oder 21 war ist doch eigentlich relativ wurscht, oder? Es ist ja einfach ein Zeitraum!!

LG und stress dich nicht so sehr!!

Beitrag von sternchen266 18.02.11 - 09:55 Uhr

Ersteinmal danke für deine Antwort.

Ich weiß ja, das es nur Zeiträume sind aber kann mir halt nicht vorstellen, das er in dem Zeitraum wo es Urbia eingeschätzt hat passiert ist.
Ich glaub ich bin da wieder so schlimm, weil ich Angst habe, das die Bienchen um den jeweiligen Zeitraum falsch sitzen #zitter
Aber seit Dienstag geht`s meinem Schatzi nicht so gut und da hatte er verständlicherweise keine Lust auf #sex

Naja es ist halt mein erster Clomizyklus und irgendwie sag ich mir, wenn ich schon Hormone in mich reinschmeisse, sollte wenigstens auch der Rest stimmen. Hab halt auch viel gelesen, das Clomi, Zyklus für Zyklus, die GMS beeinträchtigt und damit eine Einnistung erschwert ist. Und davor hab ich immens Angst. Ich meine, ich bin zwar noch jung aber mein Partner versuchen offizielle seit 2 Jahren ein Baby zu bekommen und nie hat es geklappt #heul und davor haben wir es auch schon ein paar Zyklen drauf angelegt aber halt ohne uns drüber Gedanken zu machen wie z.B. wann die fruchtbaren tage sind oder woran man sie erkennt. Und das zieht ein ganz schön runter :-( und über die Hälfte unseres Freundeskreises ist jetzt auch aktuell schwanger oder haben schon ein Kind. Das kann ein ganz schön unter Druck setzen #augen

Das #sternchen