Muss Pille zur Vorbereitung nehmen...Hilfe, Frage

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von mardani 18.02.11 - 09:37 Uhr

Hallo zusammen

Muss jetzt das erste Mal im Vorzyklus die Pille nehmen. Bin jetzt heute am 23. Pillentag und muss diese noch bis einschließlich Montag nehmen.

Jetzt habe ich gestern abend und eben ganz minimale Schmiereritis auf dem Toipapier gehabt. Kaum sichtbar, aber "frau" hat ja ein Auge dafür.
Hilfe....hatte das eine von euch schon mal während der Pille zur IVF Vorbereitung? Kommen meine Tage etwa trotz Pille?

Möchte nicht wegen jeder Kleinigkeit in der Klinik anrufen.

LG

Beitrag von tosca71 18.02.11 - 09:41 Uhr

Hallo,

mach dir keine Sorgen, waehrend der Pilleneinnahme kann man ab und zu mal SB haben, ich hatte sie z.B. volle zwei Wochen lang am Anfang des Pillenzykluses. Bei mir steht sogar im Infoblatt der KiWu-Klinik, dass man evtl. die ganze Zeit ueber SB haben kann...

Keine Sorge, das hat schon seine Richtigkeit und es ist nicht die Mens!!!

Glg und viel Erfolg bei deinem Versuch...

Tosca

Beitrag von mardani 18.02.11 - 10:20 Uhr

Hallo Tosca

Danke für deine Info und das "Daumen drücken"...da bin ich jetzt aber erleichtert....Hatte schon wieder "Befürchtungen".

VLG