Neu - Vorstellung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von destynic 18.02.11 - 10:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

es ist schon sechs Jahr her, dass ich mich hier im Forum aufhielt. Meine Tochter wird im Mai 6 und ich bin so stolz auf sie.

Heute habe ich positiv getestet und der Rechner sagt ET 18.10.11. Ich habe erst in zwei Wochen einen Termin beim FA und bin grad bissi wirr im Kopf, weil die SS nicht geplant war.

Ich freue mich wieder hier zu sein und weiß grad überhaupt nicht, wie ich es meinem Freund sagen soll oder ob ich noch den FA Termin abwarten soll oder wem ich mich sonst noch mitteilen soll vor lauter Aufregung oder oder :D

LG und eine schöne Kugelzeit
Desty
6. SSW

Beitrag von silksbest 18.02.11 - 10:37 Uhr

Hey,

herzlichen Glückwunsch!!! Also wenn du den FA Termin hast, bist du ja schon in der 8. Woche. Ich konnte es meinem Freund nicht verschweigen und musste ihm sofort sagen, was los ist. Seine Reaktion ist bis heute eine Mischung aus Verwirrung und Angst. Zwischendurch mal ein wenig Freude und Stolz. Ich wünsche dir alles Gute und eine wunderbare Zeit.

Silke:-)

Beitrag von kerstin0409 18.02.11 - 10:37 Uhr

Huhu und herzlich Willkommen!

Ist doch eine schöne nachricht!!!!

Ich würds deinem Freund sofort sagen!!!!! :-) Hab ich auch nicht ausgehalten, ist ja auch sein Kind :-p

Alles Liebe!
Kerstin
14.ssw #verliebt

Beitrag von vemaja 18.02.11 - 10:39 Uhr

Hi,
erstmal herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit wünsche ich Dir :-)

Mein Mann wusste es sofort, da er beim SST dabei stand #schmoll
Normalerweise wollt ich ihn mit Babyschuhen oder so etwas überraschen :-[

Meine beste Freundin erfuhr es als zweite, und danach konnt ich einfach meine Klappe nicht mehr halten und es sprudelte bei jedem nur noch so raus #rofl#rofl

lg
vemaja

20.SSW mit Boy unterm #herzlich

Beitrag von moncici10 18.02.11 - 10:41 Uhr

Willkommen zurück Desty und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft ;-)

Uff, ich bin direkt zum Frauenarzt, 2 Wochen wären mir da definitiv zu lang gewesen.. Ich finde es bemerkenswert, dass du warten könntest bis zum FA-Termin :D Ich habs meinem Freund direkt gesagt, als er nach der Arbeit zu mir ins Auto stieg (Schühchen im Handschuhfach) ;-)

Ich war auch so aufgeregt, habs aber erstmal meiner engsten Familie gesagt.

Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft! #liebdrueck

moncici mit Krümel #verliebt (26. SSW)

Beitrag von destynic 18.02.11 - 10:50 Uhr

Glaub mir - ich kann eigentlich auch keine zwei Wochen mehr abwarten. Aber als ich anrief sagte die mir, dass die SS Termine mind. zwei Wochen nach der ersten ausbleibenden Periode gemacht werden - früher würde man eh nix sehen können. Und da die SS durch den Test ja schon festgestellt ist .......... grrrr .. Naja. Muss ich halt abwarten.

Ich sags ihm gleich wenn er nach hause kommt. ich bin so aufgeregt, weil es nicht geplant war :)
Aber - wir sind als genug und wissen was passieren kann wenn nicht verhütet wird :p

Beitrag von moncici10 18.02.11 - 10:55 Uhr

Komische Sache, sie können doch wenigstens auch nochmal testen und direkt Blut abnehmen. So wars bei mir.. Aber hab ich schon öfter gehört, da scheint mein FA einfach die Ausnahme zu sein und so wie es bei dir ist, ist es normal.

Ja glaub ich, das ist ja auch eine tolle Sache :-) Wir haben auch einmal nicht verhütet und direkt hats geklappt, konnte es gar nicht glauben und wäre am liebsten direkt zu ihm auf Arbeit gefahren :D

Sag das mal nicht, es gibt einige die auch in dem Alter noch nicht wissen, was passiert wenn nicht verhütet wird :D