Hat jemand Erfahrung mit One Step SST....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von karim124 18.02.11 - 10:33 Uhr

Hallo,

ich habe seit ES+9 mit den One Step SST positiv getestet. Heute bin ich ES+13. Aber irgendwie werden die nur schleppend deutlicher. Hat das auch schon mal einer von euch festgestellt?

Mache mir Sorgen, dass das HCG nicht richtig ansteigt.

LG Britta#zitter

Beitrag von vemaja 18.02.11 - 10:35 Uhr

Ich hab damals mit One Step getestet, der wurde leicht positiv. Einen Tag später war er dann weniger positiv, daher hab ich mir dann den Clearblue mit Wochenbestimmung geholt, da stand es dann deutlich drauf :-D

lg
vemaja

20.SSW mit Boy unterm #herzlich

Beitrag von -mell1982 18.02.11 - 10:37 Uhr

Also ich habe die auch und ich habe den Test nur einmal gemacht weil Strich ist Strich.

Beitrag von bjerla 18.02.11 - 10:38 Uhr

Mein Tipp: lass das testen. Mache morgen nochmal einen aus der Apo oder Drogerie. Ist der pos. mache keine Tests mehr. Das macht dich nur wuschig.

Mein One Step war bei ES+11 deutlich pos. und bei ES+12 war er zwar auch pos., aber die Linie war schwächer. Hab dann ES+14 einen Presense gemacht und gut ist.

LG B. mit #baby (1 Jahr) und #ei (7.ssw)

PS: Herzlichen Glückwunsch zur SS.

Beitrag von schnullerbacke07 18.02.11 - 10:40 Uhr

also, es gibt von one step verscheidenen sorten...
ich hatte welche, da habe ich gesehen dass der farbgehalt in der testspitze bei dem einen mehr und beim anderen weniger ist

da ich viele hatte konnte ich oft genug testen.
ich habe zum beispiel 2 tests gemacht mit ein und den selben urin

einer zeigte schwach positiv der andere negativ.

hatte meine von medicashop zuletzte und die zeigten auch nur schleppend von tag zu tag mehr farbe an.
hcg sollte sich ja alles 2 tage verdoppeln

hab das testen dann gelassen

Beitrag von emily.und.trine 18.02.11 - 10:45 Uhr

ich habe einmal damit getestet und der war ganz ganz leicht positiv, aber strich ist strich! ich habe dann NMT+3 nochmal einen vom schlecker gemacht und der war dann fett positiv, gemacht habe ich ihn nur damit ich was zum zeigen habe, der onestep war mir zu klein :-p

Beitrag von meandco 18.02.11 - 10:46 Uhr

;-)

würd auch sagen: besorg dir was ordentliches ...

hab hier schon gelesen, dass der von apfelsaft pos wird #augen

lg
me