bitte schnell um eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von jackymaus57 18.02.11 - 10:47 Uhr

Morgen erst mal,mein Proplem ist das ich seit 2 wo krank geschrieben bin.
Fieber,Halsschmerzen,bekam Antipiotika 10 Tage lang und es war auch besser.
Seit 2 Tagen hab ich wieder Halsschmerzen und fühl mich wieder so krank.
Gestern bekam ich wieder Antip. und ich wollte eigentlich wieder Mo zur Arbeit. Muss ich da nicht noch Daheim bleiben,ich muss dazu sagen,das ich im Schichtarbeit an Maschinen arbeite ,nicht gerade leicht.
Soll ich mich nochmal krank schreiben lassen,hab auch Blut genommen gekriegt.
Befunde erst MO da.
Ich mache mir nur Gedanken,das 2.mal hintereinander jetzt Antipiotik
WAs meint Ihr,warum wirkt das Zeug net L.G.jacky#schwitz#zitter#kratz

Beitrag von salome25 18.02.11 - 11:06 Uhr

Kommt ganz drauf an, welcher Erreger dich erwischt hat. Es gibt Erreger, die resistent sind gegen einige AB´s. Aber das sind nicht viele. Welches AB hattest du jetzt zuletzt? Und ob du zu Hause bleiben musst oder solltest, hängt ganz von deinem Allgemeinzustand ab und ob der Erreger hoch ansteckend ist. DA würde ich den Arzt nach fragen, was er da für einen Verdacht hat. Glaube, deiner Arbeitsstelle ist nicht geholfen, wenn du krank auf der Arbeit stehst und deine Kollegen mit ansteckst. Das würde ich deinem Vorgesetzen dann auch mitteilen, dass der arzt noch nicht sicher sagen kann, ob deine Erkrankung hochgradig ansteckend ist. Wäre es nun ein banaler Schnupfen, würde ich auch arbeiten gehen. Ich würde auf jeden Fall Montag noch zu Hause bleiben und das Ergebnis der Blutuntersuchung abwarten.

Gute Besserung

salome

Beitrag von jackymaus57 18.02.11 - 11:09 Uhr

Ja,hast recht,hab jetzt ein ant. gegen bakterien bekomm.
mich wunderts nur das es mir erst besser ging und jetzt wieder so schlecht,schlapp,kopf und kliederschmerzen

Beitrag von tweety12_de 18.02.11 - 11:08 Uhr

hallo,

ich frage mich immer, warum so schnell und so oft zum ab gegriffen wird.....

ich hätte erst mal die blutergebnisse abgewartet, bevor ich das 2. ab angefangen hätte zu nehmen.

wenn ich denn überhaupt eines genommen hätte.

es ist gut und ein segen das es ab gibt, aber wenn so viel schindluder damit getrieben wird, braucht sich keiner zu wundern wenns nicht mehr wirkt, wenns dann wirklich wichtig und notwendig ist.

du bist krank , schlapp etc. dann würde ich mich noch einmal k schreiben lassen.

gute besserung alex

Beitrag von jackymaus57 18.02.11 - 11:18 Uhr

hab ant. beim 1. mal bekommen weil ich über 3 tage lang hohes fieber 39,8 hatte

Beitrag von tweety12_de 18.02.11 - 11:22 Uhr

ja und ??
3 tage fieber unter 40 grad... fieber ist wichtig und auch gut für den körper.......

ich fiebere bei jeder erkältung hoch bis 40 grad . erst wenn es drüber geht ,nehme ich ein fiebersenkendes mittel... oder auch dann für die nacht ..

ansonsten sind die sachen ,wenn man nicht zu fieberkrämpfen neigt relativ schnell ohne ab durch.

gruß alex

Beitrag von jackymaus57 18.02.11 - 11:28 Uhr

hab mich nur an die anweisung vom arzt gehalten und wollte nur euren rat haben
nicht jeder verkraftet halt fieber gleich,sorry

Beitrag von tweety12_de 18.02.11 - 12:28 Uhr

du mußt dich nicht endschuldigen, das war nur meine meinung....

wie gesagt, das ab ist gut und auch wichtig, allerdings wird es halt leider viel zu oft falsch eingesetzt,und das deshalb, weil oftmals nicht die genaue ursache einer erkrankung im vorfeld abgeklärt wird.

ich wünsche dir gute besserung

Beitrag von jackymaus57 18.02.11 - 14:27 Uhr

hab gerade vom arzt anruf bekomm,
blutwerte sind nicht ok,bakt.infektion,bin jetzt noch krank geschrieben
großes blutbild ist am mi da

Beitrag von tweety12_de 18.02.11 - 14:34 Uhr

hast du denn jetzt das richtige ab ??

gute besserung