Showtanz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alliah 18.02.11 - 10:50 Uhr

Hallo zusammen,
vielleicht kann mir eine von euch werdenden Müttern helfen.

Meine Frage:

Würdet ihr in der 13./14. Woche an Karneval noch auf der Bühne mit tanzen? Ich habe jetzt 1 Jahr lang fleißig mit trainiert und kann meine Mädels so kurz vorher nicht im Stich lassen. So kurzfristig kann man auch keinen Ersatz mehr finden.

Beitrag von himbeerstein 18.02.11 - 10:54 Uhr

Na klar, du bist ja im Training. Ist ja nicht so als ob du dich an völlig neue Gebiete ran machst. Aber (und ich weiß wie das ist) du darfst nicht beim Auftritt volle Power geben. Es ist ja so dass man bei den Proben auf Sparflamme oder zumindest normal tanzt, beim Auftritt dann die Power verdoppelt. DAS würde ich dir nicht raten. Du solltest nicht zu sehr aus der Puste kommen.

In Island (mein Freund ist da Tennis Coach) hat eine seiner Schülerinnen am ET (!) noch ein Turnier gespielt. zwei Tage später kam das Kind. Hätte ich jetzt nicht umbedingt zu geraten, aber wenn man eben täglich im training ist dann ist das wohl ok. #winke

Beitrag von pinklady666 18.02.11 - 11:09 Uhr

Hallo

Ja, in der 13. / 14. Woche hätte ich durchaus noch mitgemacht. Da hatte ich auch noch keinen Bauch.
Jetzt, in der 23. Woche passe ich leider nicht mehr in meine Uniform und werde diese Saison aussetzen. Dafür macht nun aber meine Große bei den Kleinen mit.
Beim Training bin ich jedoch immer noch mit dabei. Solange es mir gut geht sehe ich da kein Problem.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von knirps74 18.02.11 - 11:14 Uhr

Hallo Alliah,

ich denke auch , wenn Du im Training bist dürfte nix passieren.

Eines würde ich auf jeden Fall nicht tun, bei einer Hebefigur mitmachen oder Übungen bei dem Du auf dem Bauch liegst.

Die Mädels haben bestimmt Verständnis dafür und stellen ggf die Choreo ein wenig um.

Ich selbst springe auch noch bei unserer Hexengruppe bis zum Aschermittwoch mit (jetzt 15.Woche).

GLG
und eine schöne Fasnetszeit

Sandra