Schlafbedarf und Trinkbedarf

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von weise-hexe 18.02.11 - 11:25 Uhr

Hallo zusammen,

obwohl ich schon eine Tochter habe, ist Stillen für mich Neuland. Meine Tochter (1 Woche ) wird "nur" alle 3 - 4 Stunden wach und trinkt dann. Nachts teilweise alle 5 Stunden. Reicht das denn????

Und ist man selber durchs stillen total müde. Ich bin eigentlich ein Mensch, der mit 5 Std schlaf auskommt. Aber derzeit schaffe ich es sogar abends vor dem TV einzuschlafen.

Danke und LG
wh

Beitrag von piercinggirl 18.02.11 - 11:30 Uhr

Huhu!

Meine Tochter (Flaschenkind) hat auch nur alle 3 bis 4 Std. die Flasche gewollt.
Ist heute auch noch so.

Die kleinen holen sie ja bekanntlich das was sie eben brauchen! :-)

Und das andere sind einfach die Strapazen noch von der Geburt... ich war 2 Wochen danach immer noch richtig platt und hätte mich schon um 20 uhr ins Bett legen können...

LG Karin

Beitrag von neofee 18.02.11 - 11:48 Uhr

Hallo ich habe zwar leider nur eine Woche versucht zu stillen und ich war jedes mal erschöpft ok ich habe 3 stunden (im Krankenhaus ) versucht. Dann habe ich gepumpt obwohl es dann nur 20min. War ich Hundemüde. Wenn deiner kleinen genügt das wohl,die wird wohl schön die hinterMilch bekommen und die ist ja richtig schön dick. Wenn sie munter ist und nicht schlapp würde ich mir keine sorgen machen. #winke

Beitrag von hexlein77 18.02.11 - 17:59 Uhr

Hallo,

ich habe mein drittes Kind bekommen und stille auch zum erstenmal! :-)

Meine kleine schläft auch so viel! #gaehn Und auch in der Nacht kommt sie nicht so häufig! Hab meine Hebamme heute mal darauf angesprochen, und sie meinte das es Nachts nicht so toll wäre wenn die soooo lange schlafen!

Aber ich seh das eigentlich eher entspannt und stille eben nach Bedarf und wenn der in der Nacht nicht da ist - auch gut! ;-) Bis jetzt ist alles in bester Ordnung!

Lg