Ausbleiben der Zwischenblutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von june-peppermint 18.02.11 - 11:51 Uhr

Hallo ihr Lieben

habe fast 5 jahre die pille genommen und vor 4 monaten abgesetzt
habe einen Zyklus von 28 Tagen
seid diesen 5 jahren hatte ich immer zur selben Zeit also 9 tage vor eintreten der periode 3 tage lang zwischenblutungen

nur in diesem zyklus sind sie ausgeblieben

jetzt meine frage:

könnte ich evtl. doch schwanger sein obwohl die ovu-test seit 2 monaten negativ ausgefallen sind?? hat jemand auch so eine Erfahrung gemacht`??

Lg June

Beitrag von lucas2009 18.02.11 - 11:52 Uhr

Kann alles sein, aber vllt. hat sich dein Gelpkörper jetzt mal an die Arbeit gemacht und dein Zyklus reguliert sich.
Keine SB zu haben ist gut!
Viel Glück