doofe Zyste

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karlchen22 18.02.11 - 12:42 Uhr

hallo,

komme gerade vom FA und hab ne zyste #heul, sie ist 5 cm groß #schock.

musste das mal los werden

Beitrag von marriech 18.02.11 - 12:48 Uhr

hey ich hatte auch mal eine, die war 3,6 cm groß. mir wurde duphaston verschrieben und mit der mens ist sie dann abgeblutet.
hast du auch was bekommen?

Beitrag von karlchen22 18.02.11 - 12:59 Uhr

ich habe Chlormadinon bekommen und nach der einmahme sollte ich meine mens bekommen und dannach muss ich zu kontrolle ob sie weg ist

Beitrag von hoolie 18.02.11 - 12:54 Uhr

Hatte ich auch letzten Zyklus.. meine war bisschen weniger als 5 cm..weiß nimmer genau wie groß

hab nach nem 47 tage zyklus meine Tage bekommen und ich glaub sie war damit weg ...

alles gute!

hat dir deine FA iwas gesagt dazu?

Beitrag von karlchen22 18.02.11 - 13:03 Uhr

er hat mir chlormadinon verschrieben nach der einnahme sollte die mens kommen und dannach muss ich zu kontrolle. oh man wir sind schon im 13 ÜZ und nun das da kann ich jetzt noch länger üben hoffe die geht dann weg und es dauert nicht alzu lange mit dem #schwanger werden

Beitrag von marriech 18.02.11 - 13:27 Uhr

das ist schon ne weile die ihr übt. aber lass den kopf nicht hängen, ich weiß wie du dich fühlst. irgendwann wirds bei uns schon noch zur #schwanger kommen.
schau mal ich hatte auch ne zyste, habe lange zyklen und jetzt noch den v.a pco. irgendwann werden wir schon #schwanger.

Beitrag von hoolie 18.02.11 - 13:34 Uhr

:-(
oh mann... zum glück hat er dir was verschrieben!
meien hat nur gesagt wenn ich in 4 wochen keine blutung hatte soll ich wieder zu ihr..