Herlag Hochstuhl Tipp Topp???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von katgra1976 18.02.11 - 13:20 Uhr

Wir wollen uns den Herlag Hochstuhl vielleicht kaufen. Kann mir jemand seine Erfahrungen damit berichten. Weiß eventuell jemand wo der Unterschied zwischen dem Tipp Topp III und dem Tipp Topp Comfort liegen? Ich hätte eigentlich den Sitzverkleinerer mit den Armlehnen...passt der auch beim Tipp Topp Comfort?

Hat zufällig jemand diesen Stuhl und kann mir seiner Erfahrungen berichten?

Vielen Dank schon Mal...:0)

Beitrag von nadine84 18.02.11 - 13:31 Uhr

Wir haben den Tipp Topp III seit dem Sommer und ich bin voll und ganz zufrieden! Würde ihn immer wieder kaufen.

Meine Kleine ist ein richtiger Wirbelwind und kann am Tisch eigentlich nicht still sitzen. Aber der Hochstuhl ist so stabil, dass er nicht umkippen kann, bei uns zumindest nicht.

Das einzige was mir jetzt zwischen den Stühlen aufgefallen ist, dass der Tipp Topp III diese Rundungen an den Armlehnen hat, damit trage ich ihn auch schon mal in der Wohnung rum, ist ganz praktisch.
Und die Befestigung der Tischplatte ist anders beim Comfort.

Ich würde aber immer noch zum Tipp Topp III tendieren.

LG Nadine mit Melina #blume

Beitrag von evie 18.02.11 - 18:19 Uhr

Hallo,

wir haben seit 2008 den Herlag Tipp Topp III und sind super zufrieden. Ich möchte keinen anderen Hochstuhl haben.

Stabil (er hat noch nicht ein einziges Mal auch nur ein bisschen gekippelt) und praktisch (erst mit Tisch, jetzt ohne).

Ich kann ihn nur uneingeschränkt empfehlen!!!

Evie