Saugverwirrung an der Flasche nach Beikostart?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von linagilmore80 18.02.11 - 13:44 Uhr

Es ist schon irgendwie eigenartig:
Ich habe - nachdem Alexander sich meinen Gouda und mein Leberwurstbrötchen gekrallt und in den Mund gestopft hat - angefangen ihm Brei zu geben. Ordentlich über den Löffel, weil Brei für mich NICHT in eine Flasche gehört. Es reicht ja schon, dass ich ihm die Milch über die Flasche geben musste - egal.

Nun zu meiner Frage: Alexander saugt den Brei vom Löffel. Es ist eher ein runterschlabbern. Aber seit neuestem versucht er, die Milch aus der Flasche genauso zu trinken, wie den Brei vom Löffel was eine riesen Sauerrei verursacht.
Das kenne ich von meinen Mädels nicht, daher dachte ich, ich könnte hier jemanden finden, der sowas schon mal gesehen hat und mir einen Rat erteilen kann.

Danke und liebe Grüße,
Lina

Beitrag von woelkchen1 18.02.11 - 22:56 Uhr

Er ist zu jung.

Beitrag von linagilmore80 19.02.11 - 08:22 Uhr

Was ist das denn für eine Antwort? Bestimmt keine auf meine Frage.

Was Deine Antwort angeht, so habe ich gestern noch mit der Kinderärztin gesprochen und die sagte, dass er nicht zu jung sei - sowas fange ich nicht aus blauem Dunst heraus an.

Lina