Brautschuhe

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von dr.posemuckl 18.02.11 - 14:08 Uhr

Kann man eigentlich zu einem langen Brautkleid (champagner mit roten Absetzungen) schwarze Schuhe anziehen? Ich habe noch Sommerpumps, die ziemlich offen sind, also kaum schwarz zu sehen ist. Der Rock ist ja auch ziemlich lang, somit würde es gar nicht so auffalen.

Beitrag von hedda.gabler 18.02.11 - 17:17 Uhr

Hallo.

Kurz und knapp:
Nein!

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sunshine1176 18.02.11 - 17:48 Uhr

Hallo,

ich würde es nicht tun, ich kann mir nicht vorstellen, dass das gut aussieht. Versuch doch lieber Schuhe in einem Champagnerton zu finden. Rainbow-Schuhe kann man z.B. mit einem Stoffmuster von der Kleiderfarbe in dem gleichen Ton einfärben lassen.

LG sunshine

Beitrag von catch-up 18.02.11 - 18:08 Uhr

Rot oder Champagner! Alles andere fällt durch!

Wenn du dein Kleid anhebst guckt dir sonst jeder auf die Füße und belächelt dich! Nee nee, das willst doch nicht!

Beitrag von absentia 22.02.11 - 11:16 Uhr

Nein auf keine Fall...Die anderen Mädels haben schon recht. Bleib in dem Ton vom Kleid.

Beitrag von 04.06-mama 18.02.11 - 19:00 Uhr

Nein, das geht gar nicht!

Schuhe in champagner/ivory gibts überall und auch relativ günstig wenn man da nicht so viel Geld ausgeben möchte.

LG 04.06-mama

Beitrag von belinda1972 18.02.11 - 21:26 Uhr

#nanana#nanana Nein, kauf dir lieber neue Schuhe für die Hochzeit