@Märzis...war heute Nacht spontan im Krankenhaus....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fialein84 18.02.11 - 14:38 Uhr

mit Verdacht auf HELLP!!:-[ Gott sei dank hat sich das nicht bewahrheitet. War gestern eigentlich nur bei einer Routineuntersuchung beim FA und der stellte hohen Blutdruck, Kopfschmerzen und Wassereinlagerungen fest und hat mich gleich ins Krankenhaus eingewiesen. Ich habe vielleicht einen Schrecken bekommen und war froh, dass die Werte heute morgen sehr gut waren und ich nach Hause konnte. Habe auch kaum geschlafen und bin dementsprechend kaputt.:-(
Der Kleinen gehts aber gut.:-) Sie hat nun einen KU von 29,5 cm ca. und wiegt 3100 Gramm. Wie siehts bei euch aus. Habt ihr Vergleichsdaten?:-)

Liebe Grüße Fia mit Lily 36+3 (37.SSW)#verliebt

Beitrag von 020408 18.02.11 - 14:42 Uhr

bin zwar erst im juli fällig aber ich antworte di rtrotzdem mal;-)
also das natürlich erstmal sehr schön das es euch gut geht!ich hatte auch zu hohen blutdruck in meiner letzten ss,allerdings hatte ich auch an dem tag meinen heiratsantrag von meinem schatz bekommen#verliebt
haben die ärzte was gesagt wegen dem kopfumfang?ich find das ganz schön wenig für das gewicht#kratz
meine 3kids hatten folgene daten bei geburt
1.kind37+3 mit2400g und ku von 32,5
2.kind38+3100g und ku von 34
und kind nr.3 bei 40+6 mit 3110g und ku von 36cm!
naja mal sehn was nun kommt
glg lotte mit drei kids an der hand un dluise inside20+6

Beitrag von fialein84 18.02.11 - 14:48 Uhr

Huhu,

danke für deine Antwort! Vielleicht habe ich beim KU auch falsch gerechnet. Der eigentliche Wert war 9,42 und den habe ich mal der Zahl Pi genommen. Vielleicht kommt es so besser hin?
Alles Gute dir!#blume

Beitrag von 020408 18.02.11 - 14:50 Uhr

ich denke mal wenn was wär hätten sie es dir gesagt!!!!!!!!!!!!!
dir auch alles gute,fahren jetzt gleich zu oma

Beitrag von kaetzchen79 18.02.11 - 14:49 Uhr

Hallo!

Kann mir vorstellen, dass du nen Schrecken bekommen hast. Aber wenn jetzt alles gut ist, schön zuhause noch entspannen die letzten Tage! Wir haben ja nur noch den Endspurt vor uns! #liebdrueck

Meine Maus wurde am Dienstag vermessen, da war ich 37+5,
Daten sind nach US schätzung :

50cm
2.810g
33cm KU

Beitrag von cucina3 18.02.11 - 14:51 Uhr

#zitter Hey Süße !
Was macht ihr für Sachen ?
Aber lieber auf Nr. sichergehen u. ins KH zum Abchecken als mit Ängsten zuhause sitzen.

Ich hatte in der 36. SSW geschätzte 2700gr u. Kopfumfang ca. 33 cm.

Mach Dich nicht verrückt u. schon Dich !

Alles Liebe#winke

Beitrag von fialein84 18.02.11 - 14:56 Uhr

Danke Mädels für euren Zuspruch#liebdrueck
Habe mir auch vorgenommen mir nun die letzten 3-4 Wochen nur noch Ruhe anzutun. Die stressige Zeit kommt schon früh genug!
Na da habe ich wohl ein kleines Schwergewicht im Bauch, was;-) Wie gut, dass das alles nur Schätzungen sind!!
Ich hoffe euch geht es gut!! Bald haben wir unsere Süßen im Arm!#herzlich

Beitrag von -enie- 18.02.11 - 15:07 Uhr

Mensch Mensch Mensch!!!

Gott sei Dank ist alles gut gegangen. Und von den Werten sieht das doch auch total gut aus. Mein kleiner Dickschädel (35 cm bei 35+6) wiegt in etwa so viel wie deine Maus.

Dann erhol dich mal gut, leg die Füße hoch und hol den Schlaf nach.

Liebe Grüße Enie mit Stöpsel 37.SSW #herzlich

Beitrag von fialein84 18.02.11 - 15:39 Uhr

Danke dir!!#herzlich

Beitrag von mamavonluis 18.02.11 - 15:52 Uhr

Hallo,

mein Bauchbewohner hat heute ein geschätztes Gewicht von 3900g bei 54cm Länge und einem KU von 34,5cm..

Morgen gehts zur Einleitung!

LG Nad (38+0)

Beitrag von fialein84 18.02.11 - 18:36 Uhr

Uiui, dann alles Gute für morgen!!!:-)