fester Schnupfen!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fischkop 18.02.11 - 15:10 Uhr

Hallo,

kann jemand etwas homöophatisches empfehlen, damit der Schnupfen sich wieder löst bei unserem Kleinen? Ich habe bammel vor Mittelohrentz.

LG, A.

Beitrag von waldschnecke 18.02.11 - 15:33 Uhr

sinupret saft

Beitrag von keksiundbussi04 18.02.11 - 15:49 Uhr


-Sinupret
-Nasenspray
-Rotlicht
-viel Trinken


Karin#winke

Beitrag von eli1966 18.02.11 - 17:44 Uhr

Hallo,

als homöophatisches Medikament kenne ich "Sinusitis Hevert", dass verwende ich bei Nasennebenhöhlenentzündung. Ganz wichtig, wenn auch oft verpönt, sind, sowohl bei Nasennebenhöhlenentzündung als auch bei drohender Mittelohrentzündung, schleimhautabschwellende Nasentropfen wie Nasivin und Co., damit der Schleim überhaupt abfließen kann.

LG, Gabriele

Beitrag von valada 18.02.11 - 19:07 Uhr

Engelwurzbalsam und die Nase reiben!

Ist zwar keine Homöophatie aber reine Natur ;-)

http://shop.bahnhof-apotheke.de/engelwurzbalsam-15ml.314.html

Beitrag von marathoni 18.02.11 - 20:19 Uhr

Euphorbium Nasentropfen
Engelwurzbalm
Sinupretsaft