ES+5 wie geht es euch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knutschi2009 18.02.11 - 15:23 Uhr

Hallo Mädels



Ich bin heute ES+5 und mir geht es soweit gut nur das ich irgendwie ziehen und pickesen in der leistegegend
und ich habe so komischen weißen ausfluss und da weiß ich nicht was das sein soll

hat das jemand auch von euch oder kennt das ?????

habe so eine angst das es vorboten der mense sein könnten das wäre ja dann doch schon recht früh mein letzter Zyklus war 33 Tage

meint ihr so wie mein ZB aussieht war da wriklich ein ES oder täusche ich mich da

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/564766


lg Yvonne

Beitrag von xxtanja18xx 18.02.11 - 15:41 Uhr

Hy.

Ich bin zwar "erst" Es+3 aber ist ja egal :-)

Ich hatte in beiden anderen Ss auch nie irgendwelche Brustschmerzen oder sonst ein ziehen...alles einfach normal.

So war es auch wenn die mens anstand. Nur paar Minuten bevor sie kam, habe ich ziehen und alles bekommen...Bei sind die 2ersten Tage total schlimm.

Weiß cremig?...so sieht es bei mir auch aus#schein#hicks

Die beschaffenheit ist glaube nicht entscheident.

Lg

Beitrag von arzthelferin26 18.02.11 - 16:58 Uhr

Hi,

bin heute auch ES+5 und ich hab die gleichen Anzeichen. Ganz leichtes Ziehen im UL und seit heute morgen vermehrt weißlichen Ausfluss.

Hoffe nicht das die Mens kommt, hab normal immer einen Zyklus von 30-33 Tagen, das wär ja viel zu früh.

Ach ja, ZB ist in der VK.

Beitrag von jayjay0404 18.02.11 - 17:33 Uhr

huhu,

ich hab heute ES+5 und auch die gleichen anzeichen hoffe nicht das es schon anzeichen für die bösen mens sind, wäre nämlich erst am 25.02 soweit.

lg ricarda