etwas blöde Frage wegen Zahnen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hexe201184 18.02.11 - 16:30 Uhr

Hallo alle zusammen,
Ich muss mal eine Komische Frage wegen Zahnen stellen. Mein Sohn ist jetzt 7 Monate und mit 5 Monaten hat er die beiden unteren mittleren Schneidezähne bekommen. Zuerst hat mein einen kleinen weißen Punkt gesehen und dann kam der Zahn immer mehr zu vorschein. Ich bin daon ausgegangen, dass es bei den restlichen vorderen Zähnen auch so aussehen wird, aber oben sieht es hanz anders aus.
Bei dem einen mittleren Schneidezahn sieht es auch so aus, aber bei dem äusseren daneben ( zwischen mittleren Schneidezahn und Eckzahn) kommt es mir komisch vor.
Am Anfang war die Stelle etwas geschwollen und und rot. Diese kleine ''Schwellung'' ist immer noch da, aber es ist nicht mehr rot, sondern weiß. Ich mein es wird bestimmt der Zahn sein ( was auch sonst), aber es sieht halt so anders aus, wie bei den ersten beiden Zähnen. Und man sieht auch noch keine weiße Spitze die herausragt. Vielmehr sieht man eine Art Strich, als ob das Zahnfleisch dort aufplatzten würde.
Es wird sicher alles normal sein, aber es wundert mich halt, da es bei den anderen wie gesagt anders aussah.
War es bei euren kleinen auch so??

LG Nicole

Beitrag von kleinemiggi 18.02.11 - 16:31 Uhr

Ja, das war bei uns auch so. Mach dir keine Sorgen.

#winke

Beitrag von hexe201184 18.02.11 - 16:31 Uhr

entschuldigt die Fehler, mit Kind auf dem Arm ist es gar nicht so einfach...#hicks

Beitrag von kleinemiggi 18.02.11 - 16:35 Uhr

Man konnte es auch so ganz gut verstehen.
Entschuldige die kurze Antwort, aber ich konnte grade nicht anders.
Wir haben es auch so bei den Zähnen oben... Und es hat auch sehr lange gedauert, bis die durch waren. Die haben sie auch wirklich gequält.
Sie ist jetzt 11 Monate alt und hat 6 Zähne. 4 oben, 2 unten. Und sie bekommt schon wieder welche....

Beitrag von hexe201184 18.02.11 - 16:59 Uhr

kein Problem. Die kurze Antwort war ja Aussagekräftig. Danke dir.#winke

Beitrag von kleiner-gruener-hase 18.02.11 - 16:36 Uhr

So sah das bei unserem Kleinen 3 Monate oben aus! #schock

Beitrag von hexe201184 18.02.11 - 16:56 Uhr

Was!!!!!!!#schock
oh mein Gott, mein kleiner tut sich mit dem zahnen eh schon ganz schwer, hatte gehofft, dass geht jetzt ganz fix.
Naja, da muss er jetzt halt leider durch. Es ist halt nur blöd, dass diese ganzen Salben usw nix bringen.