Seid ihr auch manchmal von euren Kindern genervt? SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von thalia.81 18.02.11 - 16:33 Uhr

Hallo,

Frage: Seid ihr auch manchmal genervt von euren Kleinen? Mir wird gerade wieder von meinem Freund suggeriert, ich dürfte nicht genervt sein. Ich hätte mir das Kind gewünscht. #kratz Jeder darf genervt sein, vom Rentner, der mit 40 KmH über die Landstraße schleicht, vor der Oma im Supermarkt, die 43,12€ passend zahlen will und es dann doch nicht reicht oder vom Kollegen im Büro, der die Beine hochlegt.

Aber von meinem Kind darf ich nicht genervt sein, nur weil ich Elternzeit genieße und es das süßeste Baby der Welt ist?

Paul ist 25 Wochen alt und seit gestern nur am Nörgeln. Außerdem schätze ich, tut ihm der Kiefer weh. Er macht sich dann gerne steif und brummt. Ich höre heute nichts anderes, nur dieses Brummen. Es nervt mich gerade total. Dann kommen so Spitzen von meinem Freund, wenn er mit Paul redet. "Gell, die Mutter ist genervt. Dabei bist du doch so lieb. Mich nervst du nie. Was die Mutter nur wieder hat. Komm, lass uns schnell weg von hier." #bla #bla Das bringt mich noch mehr auf die Palme. Er provoziert mich damit total, bewusst.
Er geht davon aus, ich würd den ganzen Tag nur Kaffee trinken #tasse und die Bunte lesen #kratz

Nicht mal im Kinderwagen war das Kind zufrieden, nur während er schlief. Unglaubliche 30 Minuten. Seinen Mittagsschlaf vorhin hat uns die Post geschmissen #wolke und an die Brust wollte er heute Nachmittag auch nicht. Jetzt fährt ihn sein Vater hungrig durch die Gegend. Und ich habe ein schlechtes Gewissen #wolke

Sorry für das Silopo, aber das musste mal raus. #heul


LG
Thalia, die Genervt

Beitrag von nalle 18.02.11 - 16:38 Uhr

Mit nur einem Kind sollte man eigentlich nicht genervt sein :-p


Ich hab zwei und bin es AB und ZU !

Selten aber es kommt vor.


Und jaaaaaaaaaaaaa Du wolltest ein Baby und musst nun da durch ;-)

Und wenn der Papa mal wieder so blöde Sprüche macht,dann zieh Deine Jacke an und sag : Du musst nicht gehen ICH gehe mal eben für 2 Std. an die frische Luft :-p


So mache ich das immer ! Klappt ! Diese Sprüche sagt er nicht mehr :-)


Also Du darfst auch genervt sein ABER eigentlich solltest Du es mit nur einem Kind nicht ständig sein :-p


lg

Beitrag von thalia.81 18.02.11 - 16:39 Uhr

Wo habe ich geschrieben, dass ich ständig genervt bin? #kratz

Beitrag von nalle 18.02.11 - 16:41 Uhr

Ich habe nicht gesagt das Du ständig genervt bist.Sondern das Du auch mal genervt sein darfst ABER es sollte nicht ständig sein !!!!!

Beitrag von carrie1980 18.02.11 - 16:44 Uhr

Von ständig war ja auch nicht die Rede...das hast DU geschrieben ;-)

Und nur 2 Kinder sind ja echt ein Witz. Wieso bist du da manchmal genervt?

Merkst du was?#gruebel

Beitrag von nalle 18.02.11 - 16:46 Uhr

Ich weiss das von ständig nicht die rede war.

Ich sagte ja auch NUR , das sie genervt sein darf ABER es sollte nicht ständig sein !

Und ich kann Dir sagen,das 3 Kinder (im kleinen Alter) nicht so nervig seien können wie eine Pupertierende Maus,die dazu noch eifersüchtig ist ohne ende.

Merkst Du was ? #rofl


Beitrag von carrie1980 18.02.11 - 16:49 Uhr

Ich merke nur ,dass du - mal wieder - Schwachsinn schreibst...

Wie ich sehe hast du NUR 2 Kinder.... woher willst du wissen, wie nervig oder nicht nervig 3 Kinder "im kleinen Alter" sind? *grübel*

Beitrag von nalle 18.02.11 - 16:50 Uhr

#klatsch


genauso sieht es aus !


Woher willst Du wissen ......


Beitrag von kleiner-gruener-hase 18.02.11 - 16:53 Uhr

Muss diese Kinderkacke denn wirklich jedesmal sein ?? #augen

Beitrag von nalle 18.02.11 - 16:54 Uhr

Ich habe mir dieser "Kinderkacke" nicht angefangen !

Beitrag von kleiner-gruener-hase 18.02.11 - 16:59 Uhr

Doch, das tust du jedes Mal. Vielleicht bist du dir dessen nicht bewusst, aber deine Art zu antworten ist mehr als provozierend...

Beitrag von nalle 18.02.11 - 17:01 Uhr

Also sie schreibt " Seit Ihr auch manchmal genervt ?


Da schreib ich : Ja man kann genervt sein aber nicht ständig !


Was NICHT heisst,dass sie ständig geschrieben HAT .

Und auch nicht heisst dass sie ständig genervt IST !

SONERN - ich meinte, das es sein kann aber nicht zum dauerzustand werden sollte.

Manchmal kommt ständig schon nahe !


Beitrag von thalia.81 18.02.11 - 17:03 Uhr

http://synonyme.woxikon.de/synonyme/manchmal.php

Damit du mal die Bedeutung des Wörtchens "manchmal" nachlesen kannst #herzlich

Beitrag von nalle 18.02.11 - 17:06 Uhr

Meine Güte !

ich habe Dir vernüftig geantwortet.

Und Dir lediglich NUR gesagt (was nicht heisst das Du es bist und geschrieben hast) das man nicht ständig genervt sein darf !


Was wird denn jetzt so ein Drama draus gemacht ?!

#kratz

Beitrag von jessi201020 18.02.11 - 17:07 Uhr

das Problem ist, dass die Damen anscheinend stink normales Deutsch net verstehen#rofl, net mal nach 1000x erklären hilfeeeeeee#schock

Beitrag von nalle 18.02.11 - 17:08 Uhr

Ja verstehst Du mich wenigstens ?

#rofl

Beitrag von jessi201020 18.02.11 - 17:11 Uhr

ja, ich verstehe#rofl selbst nach deinem ersten Beitrag habe ich verstanden#rofl#rofl#rofl

deutsche Sprache-schwere Sprache#rofl#schein#cool

Beitrag von nalle 18.02.11 - 17:13 Uhr

na Gott sei Dank !


Das war wirklich NICHt einer meiner typischen : ich hab heute Lust auf provokation Antwort !

Das war meine meinung zu dem Thema !

Dabei hab ich heute Kopfschmerzen und bin gar nicht auf Streit aus.

heute ist der :Ich hab Euch alle lieb tag #verliebt


#rofl

Beitrag von jessi201020 18.02.11 - 17:17 Uhr

yay freaky friday#rofl

Beitrag von thalia.81 18.02.11 - 17:02 Uhr

Auf das dumme Geschwätz von Nalle-Schnalle gebe ich schon gar nix mehr #augen

Forums-Troll #gaehn

Beitrag von kleinemiggi 18.02.11 - 17:06 Uhr

Ihr seid also von so Antworten schon genervt???
Man muss ja auch nicht jedesmal drauf eingehen?? Sondern vielleicht einfach mal lernen, damit umzugehen. Denn wie man in den Wald schreit, so schallt es auch heraus.

Ihr tut ja so, als würde sie nur darauf warten solche Kommentare abzugeben...

Alles gut. Der himmel ist blau #cool

Beitrag von monab1978 18.02.11 - 17:08 Uhr

Du nervst auch!

Beitrag von kleinemiggi 18.02.11 - 17:11 Uhr

Ach ja?? Weshalb denn??

Beitrag von monab1978 18.02.11 - 17:12 Uhr

Ach, auf einmal so erstaunt, ich dachte man darf genervt sein?

Beitrag von kleinemiggi 18.02.11 - 17:14 Uhr

Ich habe dich gefragt warum ich dich nerve und nicht, dass man nicht genervt sein darf??
Es gibt aber immer Gründe dafür oder bist du jemand der von Natur aus genervt ist??