Schon wieder kein Eisprung..?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blumenpezi 18.02.11 - 17:21 Uhr

Also echt - mein zyklus verarscht mich jetzt total. ist schon der zweite lange zyklus. im vormonat dauerte er ewige 50 tag. sieht wohl so aus als würde das diesmal wieder so werden. hoffentlich hilft mir der mönchspfeffer, mit dem ich gestern begonnen hab.

sorry für's Zutexten aber das frustriert wirklich...#heul
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926562/566726

Beitrag von majleen 18.02.11 - 17:23 Uhr

Aber der kann doch noch kommen #liebdrueck#klee

Beitrag von blumenpezi 18.02.11 - 17:31 Uhr

ja aber wann - mensch, es wär doch wirklich toll ein wenig in die Zukunft schauen zu können.
Aber was red ich. hab mir grad deine vk angeschaut. hast ja wirklich schon viel hinter dir. das bei mir ist dagegen ja kinderkram.
Viel Glück für dich! #klee

Beitrag von majleen 18.02.11 - 18:04 Uhr

#danke
Wann er kommt, kann ich dir leider auch nicht sagen. Aber die Tempi ist bei dir doch schön ruhig, das ist doch schon mal gut. Klar ist das warten nicht immer einfach, aber wir müssen da alle durch. Die einen warten auf den ES, die anderen sogar auf die Mens ;-) und wieder andere auf die Punktion oder den BT. Wünsch dir ganz viel Glück #klee

Beitrag von fantimenta 18.02.11 - 18:12 Uhr

huhu #winke

also ich hatte auch zyklen von bis zu 60 tagen und hatte keine es.mönchspfeffer hatte ich auch genommen aber hat bei mir nix gebracht,wirkt so oder so erst nach 3 einnahmezyklen.
hab jetzt den ersten zyklus mit clomifen gestartet und hatte endlich mal wieder nach über 1 jahr nen es.jetzt heisst es warten u gucken obs geschnaggelt hat #huepf :-D

drücke dir die daumen #klee

Beitrag von nicikiki 18.02.11 - 18:14 Uhr

hattest du denn vor der letzten Blutung einen ES?