Bluten beim Zahnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von liri1003 18.02.11 - 17:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

meine Kleine hat unten schon 2 Zähne und nun kommen die oben durch. Heute morgen sah ich dann, dass sie im Mund Blut hatte und hab ihr ein Spucktuch mit kaltem Wasser in den Mund getan. Als ich es dann raus holte, sah ich, dass es nicht oben blutete, sondern unten und dann sah ich dass neben den beiden kleinen Zähnchen, rechts noch einer durchkommt und da das Blut her kam.

Ist das normal? Kennt ihr das?
Was kann ich machen? Hab Kamilostad drauf getan.

Danke und Gruß
Yvonne

Beitrag von maja0009 18.02.11 - 18:11 Uhr

Hallo,

Elias hat auch immer ein bisschen geblutet wenn der Zahn durchkam, war aber nur minimal und wo die breite vom Zahn dann ganz durch war, hats auch nicht mehr geblutet.

Unsere KIÄ meinte das kann schonmal vorkommen, kein Grund zur Besorgnis.

Bei Dominic hats aber bis jetzt noch nicht geblutet #kratz


Lg Sara mit Dominic & Elias (heute 10 Monate #schock) #verliebt #verliebt

Beitrag von liri1003 18.02.11 - 20:52 Uhr

Danke, hoffe das war´s heute erstmal und sie bekommt das morgen nicht wieder. Da bekommt man schon einen kleinen Schreck.

LG und alles Gute
Yvonne

Beitrag von meldo 19.02.11 - 12:25 Uhr

HAllo!
Nele hatte das damals auch immer. Meist war morgens das Bett blutig verschmiert. Sie hat es aber nicht gestört und so doll war es ja auch nicht. Sieht oft schlimmer aus als es eigentlich ist.
Gemacht hab ich eigentlich nichts, sie bekam ja Osanit und gut wars.
Finya hat immer noch keinen Zahn#kratz, mal schauen ob es bei ihr dann (irgendwann) genauso wird.
LG Melanie

Beitrag von liri1003 19.02.11 - 19:16 Uhr

Hallo Melanie,

:-) jetzt hast Du mich ja ganz schön verwirrt mit deinem Text ;-)
Unsere heißt nämlich auch Finya und zwar auch mit YA :-). Und nun dachte ich erst, du meinst unsere... aber unsere hat ja schon nen Zahn.

#winke und Gruß an deine Kleine... wann ist sie denn geboren? Unsere ist fast 8 MOnate alt.

Lg Yvonne