Gibt es jemanden, die...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sansibar33 18.02.11 - 18:30 Uhr

...trotz Schwangerschaft ihre Tage bekommen hat???

Lieben Gruß und schönes We :D

Beitrag von julesan 18.02.11 - 18:48 Uhr

Hallo,

bei einer Kollegin von mir war es wohl so, die hat aber erst bei der Geburt gemerkt, dass sie schwanger ist (mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus mit Baby wieder zurück).


Allerdings kann sie nicht mehr genau nachvollziehen, wie sie ihre Tage hatte, sie hatte da einfach nicht darauf geachtet, sie meint wohl, ihr ist ein bißchen aufgefallen, dass die Abstände länger waren und sie insgesamt nicht zu stark waren.

Grüße

Beitrag von snuffle 18.02.11 - 18:59 Uhr

Meine Schwester.

Im 5ten Monathat sie dann erfahren das sie Schwanger sit.

Sie hatte so ein Gefühl, SST war aber Negativ. Da sie aber dann ihre Mens bekommen hatte, hatte sie ihre Gefühle verdrängt bzw. abgetan.

Tja ende des 5ten war sie dann beim FA und ging mit US-Bild nach Hause. Sie wollte das Baby nicht, bis sie ihn das erstemal gespührt hatte (was wohl sehr spät war), fing sie an das Kind "zu mögen".

Heute knapp 8 Jahre später lieben wir den kleinen alle so sehr... Ja auch die Mama.;-)

Beitrag von sansibar33 18.02.11 - 19:14 Uhr

Bin wirklich baff dass es sowas geben kann. Man hört täglich so viele eigenartige Sachen. Wahnsinn!!
Danke für die Antworten

Beitrag von snuffle 18.02.11 - 21:00 Uhr

Geht aber auch andersrum.

Ich habe "eigendlich" keinen ES, meine Mens nur max. 2x im Jahr mit glück. Tja letztes Jahr muss ich irgendwann ein ES gehabt haben, zum richtigen Zeitpunkt dann auch noch #sex und daraus ist dann mein Bauchwewohner entstanden.

In der 16SSW hab ich dann durch Zufall erfahren das da was in mir wächst...

Es gibt also nichts, was es nicht gibt.#rofl

Beitrag von sansibar33 18.02.11 - 22:48 Uhr

Oh wow, das war ja dann mal ein richtiger Überraschungseffekt...

Ich find es schöner es so zu erfahren als wenn man immer und immer wieder darauf warten muss ob es geklappt hat #verliebt