Sagt mir die PU wird nicht schlimm!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lanni2010 18.02.11 - 18:31 Uhr

Hallo Mädels,

freue mich total, dass Morgen meine 1. PU ist #huepf

Aber so langsam werde ich auch ganz schön nervös, weil ich keine Ahnung habe, was auf mich zukommt.
Ich höre immer nur Vollnarkose und Beatmung und schon gehen bei mir die Alarmglocken #zitter
Bitte sagt mir das alles gar nicht schlimm ist und ich keine Angst haben brauch #schwitz

Nervöse Grüße
Lanni

Beitrag von majleen 18.02.11 - 18:34 Uhr

#liebdrueck
Wird schon nicht so schlimm. Ich hab wahrscheinlich morgen meine SpontanPU für meine ICSI im Spontantzaklus ohne Narkose ;-)

Viel Glück #klee

Beitrag von 35... 18.02.11 - 18:43 Uhr

Ne Mausi, das ist überhaupt nicht schlimm!
Du machst dich unten rum nackich :-) ziehst dir so ein hübsches Krankenhaushemd an, was hinten ganz neckig offen ist #rofl und wartest, bis du reingerufen wirst. Dann gehst du auf den Stuhl wie beim FA und der Narkosearzt legt dir den Zugang. Mich hat dann noch ne Schwester über dich Wange gestreichelt und der Narkosearzt hat mich gefragt, ob ich mir auch nen schönen Traum ausgedacht habe.
Dann meinte er noch, es ganz jetzt etwas brennen, das hab ich dann auch im Brustkorb kurz gemerkt, ist aber nicht schlimm und schwupps war ich wech :-)
Und noch mal schwupps biste wieder wach... naja jedenfalls so halbwegs... dann döst du noch bissi rum und dann dürfen (jedenfalls bei uns) auch schon die Männer rein! Das ist sehr angenehm!
Uns haben sie dann noch einen Kaffee oder Wasser angeboten.
So ne Stunde später kannste dann nachhause gehen.

In dem Nakosemittel ist auch ein leichtes Schmerzmittel beigefügt, sodass du erst mal keine Schmerzen hast.
Gegen Abend wurde es bei mir dann schon recht schmerzhaft. Jeder Gang zum Klo war echt ätzend. Hab dann ne Paracetamol genommen (das darfst du ruhig) und dann ging es wieder.

Hinlegen, ausruhen, sich verwöhnen lassen!

Wird wirklich alles halb so wild!

#liebdrueck

Beitrag von lanni2010 18.02.11 - 19:07 Uhr

Ok #heul wenn ihr das sagt #zitter dann wird bestimmt alles gut #schwitz
Soll ja heute Abend noch ne Beruhigungstablette nehmen, damit ich schön heia machen kann und dann bin ich ja vielleicht damit Morgen noch etwas ruhiger.
Eigentlich sind da ja auch alle ganz lieb, aber ich bin halt voll die Schissbuchse #schein

Werde dann berichten wie es war und was es für ne Ausbeute gegeben hat.


Danke ihr Lieben, wenn ich Euch nicht hätte #verliebt

Beitrag von minidine 18.02.11 - 19:25 Uhr

Hi Du!

PU mit Vollnarkose, was kann es Schöneres geben?! Ich hätte mich darüber sehr gefreut :-D

Bei mir war eigentlich alles wie schon oben beschrieben, hab danach auch noch auf der Liege gelegen und dann war auch mein Mann bei mir. Hab auch nen Kaffee und Kekse bekommen und dann durft ich nach erfolgreichem Blutdruckmessen nach Hause düsen.

Däumchen sind gedrückt :-)

LG mini

Beitrag von nouk 18.02.11 - 19:22 Uhr

Du musst auf jeden Fall Bericht erstatten!
Werde meine PU wahrscheinlich Ende nächster Woche haben #zitter .

Wünsche dir für Morgen alles Gute!#klee

Beitrag von enni.f-23 18.02.11 - 19:38 Uhr

Hallo Lanni

ich kann dich echt beruhigen ich hatte auch so ne angst vor der 1 PU erst recht vor der narkose dabei war es locker ich habe nen schmetterling nadel am arm bekomm und da kam die narkose spritze durch und ne infusion mit schmerzmittel und ich habe richtig schnell geschlafen und nach 20 minuten nach PU war ich wieder wach. Also sei ganz entspannt ist echt harmlos.

Alles gute für dich!

lg

Beitrag von shiningstar 18.02.11 - 20:10 Uhr

Die PU wird nicht schlimm :)

Es ist eine Maskennarkose -Du bekommst keinen Tubos in den Hals gesteckt oder so.
Der Eingriff dauert vielleicht 15 Minuten, und dann bist Du auch ganz schnell wieder wach...

Beitrag von myszka76 18.02.11 - 20:43 Uhr

Hi Lanni,
ist echt nicht schlimm!
Du bekommst ja nichts mit.

Bei mir war es ein "schönes" Erlebnis. Ich war aufgeregt, aber positiv.
Bin weggedämmert und schon war es wieder rum. Es wurden 12 Eizellen punktiert.

Das Ergebnis schläft seit 2 Stunden :-)

Alles Gute #klee#pro#pro#klee!

myszka

Beitrag von lanni2010 19.02.11 - 07:10 Uhr

Ihr seid soooooo lieb #verliebt

Bin jetzt gerade aufgestanden und noch bissel benebelt von der Schlaftablette die ich nehmen sollte.
Bin auch gerade die Ruhe selbst ;-)....... was Medikamente so anrichten können #rofl

Spring jetzt eben unter die Dusche und dann gehts schon los!


Meld mich später, wenns mir gut geht.

#liebdrueck
Lanni

Beitrag von kathrin83395 19.02.11 - 16:49 Uhr

und???

GLG

Beitrag von lanni2010 19.02.11 - 17:38 Uhr

Hier das Ergbenis, Danke #liebdrueck

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=50&tid=3035831