Niemand ne Ahnung??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von alohawauwau 18.02.11 - 18:52 Uhr

Hallo

Hab gestern schon mal gepostet, aber leider keine Antwort bekommen. Vielleicht tummelt sich heute ja jemand der das weiß:-)

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=36&tid=3033351

Beitrag von sarah05 18.02.11 - 19:36 Uhr

Also ich glaueb nicht,dass das mit dem Magnesium zusammen hängt.
Zur Not musst du mal deine Hebamme Fragen.
Gruss Sarah

Beitrag von mamafant 18.02.11 - 20:24 Uhr

Huhu,

ich hab auch schon gehört, dass Magnesium Schmerzen beim Stillen lindern kann.
Wie das jetzt mit der Milch zusammenhängt, weiß ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass durch den gelösten Gefäßkrampf die Brustdrüsen nun besser arbeiten können und somit auch schneller Milch gebildet werden kann.

LG

Beitrag von alohawauwau 19.02.11 - 11:01 Uhr

Ja das kann gut möglich sein. Ist mir eben aufgefallen, aber das wird sich auch wieder einspielen. Ist schon besser geworden:-)

lg Ramona