"Unser Song für Deutschland"

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von jasdan 18.02.11 - 21:16 Uhr

Hallo!

Wer schaut noch "Unser Song für Deutschland"?

Beitrag von knatsel 18.02.11 - 21:18 Uhr

Hier, ich!

Beitrag von norwegian_girl 18.02.11 - 21:19 Uhr

...ich auch, mit einem Ohr und einem Auge, mit dem Rest arbeite ich nebenher :-)

Beitrag von jasdan 18.02.11 - 21:20 Uhr

der song eben ist nicht so mein fall ...

Beitrag von norwegian_girl 18.02.11 - 21:25 Uhr

mir gefällt "Maybe", den eben fand ich auch nicht so toll

Beitrag von hitgirl 18.02.11 - 21:28 Uhr

Hallo,

mein Favorit ist "Taken By A Stranger".

Viel Spass noch!

Beitrag von king.with.deckchair 19.02.11 - 11:14 Uhr

Das Lied ist OK. Aber: So dermaßen von "The Love Cats" beeinflusst, dass es schon fast peinlich ist.

Beitrag von sassi31 20.02.11 - 03:05 Uhr

Also ich finde "The Love Cats" 1000 Mal besser. Klingt nicht so langweilig wie Lenas Lied und Robert Smith kann wenigstens singen und trifft die Töne.

Beitrag von king.with.deckchair 20.02.11 - 19:11 Uhr

Ich hab' ja nichts von besser oder schlechter geschrieben - wobei "The Love Cats" eins der Lieder von The Cure ist, die ich auf den Tod nicht ausstehen kann. Es ist mir nämlich zu sehr mit "schrägen Tönen" gespickt. Kein Wunder, dass Lena das a) letztes Jahr im Vorentscheid gesungen hat und dass man ihr b) nun dieses Lied in sehr ähnlichem Stil geschrieben hat.

Ich persönlich mag sie einfach nicht mehr hören und habe meinen Spaß an diesem Grand Prix in unserem Land mit der Entscheidung, dieses Kind wieder antreten zu lassen, absolut verloren.

Beitrag von sassi31 20.02.11 - 22:09 Uhr

Ich hab das auch nicht so aufgefasst. Und "The Love Cats" ist auch meiner Meinung nach eines der schlechteren Lieder von The Cure.

Mir ist das auch einfach zuviel Lena M.-L. gewesen seit dem letzten Jahr. Die Entscheidung, den Vorentscheid zu Gunsten von Lena abzuändern, finde ich unmöglich. Aber dank Raabs großer Klappe müsen wir nun mit den Konsequenzen klar kommen (oder es einfach ignorieren).

Beitrag von knatsel 18.02.11 - 21:30 Uhr

Mir gefällt "push forward"; denke aber, dass "taken by a stranger" das Rennen macht.

Beitrag von jasdan 18.02.11 - 21:40 Uhr

ja, "push forward" ist schön

Beitrag von mausen71 18.02.11 - 21:42 Uhr

Also mein Freund und ich sind ja eigentlich überhaubt nicht so Lena begeistert,wir fanden ihre Lieder und Stimme immer sehr nervig.
Aber das Lied ``push forward``hat uns irgendwie verzaubert,ein wunderschönes Lied.

Beitrag von honey85 18.02.11 - 22:05 Uhr

oh man ist das gruselig#zitter#zitter#zitter
die frau kann nicht singen

Beitrag von mirja 18.02.11 - 22:07 Uhr

Ja ne, ist klar.......#gaehn

Beitrag von honey85 18.02.11 - 22:10 Uhr

siehst du, du gähnst auch schon...sag ich doch

Beitrag von mirja 18.02.11 - 22:16 Uhr

Ne, du sagst, sie kann nicht singen - das sagen soooo viele (Neider), das langweilt langsam. Man muss sie ja nicht mögen, aber ihr fehlendes Gesangstalent zu unterstellen ist so langsam lächerlich. Sie hat letztes Jahr zu Recht gewonnen und macht dieses Jahr vermutlich auch einen passablen Job.

Dass sie inzwischen eine arrogante Schnepfe geworden ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber trotzdem sollte man ihr zugestehen, dass sie schon kann, was sie gerade tut.

Warum schaust du eigentlich zu, wenn du findest, sie singt scheußlich? Ihre Stimme ist ja inzwischen keine Überraschung mehr, oder ?

Beitrag von honey85 18.02.11 - 22:33 Uhr

hab eben hin geschaltet weil ihr es davon hattet dass das läuft. und das wird dieses Jahr nix. Wirst du sehen. Und VERZEIHUNG, aber es ist eben meine Meinung dass sie nicht singen kann und neidisch bin ich auch nicht denn mein Englisch ist um Welten besser.

Beitrag von sausi72 18.02.11 - 22:50 Uhr

Troeste Dich! Ich finde auch, dass sie nicht singen kann!!! #winke

Und nein, ich habe die Show,oder wie man das nennen soll, nicht gesehen.

LG Sausi ;-)

Beitrag von purpur100 18.02.11 - 23:18 Uhr

Lena kann sehrwohl singen!

Und das Siegerlied find ich klasse!

Ich habe die Show nicht verfolgt, aber dank www kann man ja alles mehr oder weniger auch zeitversetzt anschauen!

Das Siegerlied erinnert mich an Maneater von Hall & Oats.

Ich find das Siegerlied richtig gut!

Abwarten.

#winke

Beitrag von shakira0619 19.02.11 - 08:39 Uhr

Hi!

Ich hab`s nicht gesehen. Welches ist denn das Siegerlied??

Liebe Grüße, Shakira0619

Beitrag von shakira0619 19.02.11 - 08:54 Uhr

Hab es schon gegoogelt. *gähn, ist noch früh*

Liebe Grüße

Beitrag von sassi31 20.02.11 - 03:10 Uhr

**Lena kann sehrwohl singen! **

Sorry, aber da schließe ich mich deinen beiden Vorschreiberinnen an.

Von einem Sänger oder einer Sängerin erwarte ich, dass er/sie den Ton trifft. Leider trifft Lena sehr oft nicht den richtigen Ton. Würde sie aber, wenn sie singen könnte.

Wenn dir die Musik dennoch gefällt, ist es doch gut. Mir rollen sich die Fußnägel hoch, wenn ich die schrägen Töne höre.

Beitrag von littledream 19.02.11 - 19:11 Uhr

Verdienst du mit deinem "um welten" besseren Englisch auch so viel Geld wie sie?

#cool

Beitrag von dina131283 19.02.11 - 10:11 Uhr

Gut singen ist wirklich was anderes!!


Aber man muss nur Propaganda (schreibt man dat jetzt so #kratz) machen und sich gut verkaufen können.

Dann klappts auch mit dem Nachbarn...:-D

  • 1
  • 2