soll ich morgen früh testen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wonni231982 19.02.11 - 07:46 Uhr

Guten Morgen meine hibbels :-). Meine Frage steht ja schon oben , habe einen Pregnafix blau hier von Schlecker ist nen 10 er habe schon in der Packungsbeilage nachgeschaut ;-).
hier ist noch mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/850768/565691

müsste glaub ich heute ES+11 sein ????
also was denkt Ihr ? Testen oder nicht ????

LG wonni

Beitrag von lilalove 19.02.11 - 07:50 Uhr

Guten Morgen Wonni,

auch wenn dein ZB gut aussieht, warte doch lieber bis NMT, sonst bist du hinterher vielleicht nur enttäuscht. Und das will doch keiner.

Ich muss auch noch bis Montag warten #schmoll

#winke

Beitrag von jamjam1985_19 19.02.11 - 08:23 Uhr

Guten morgen,

ich würde auch bis NMT warten.
Es kann noch zu viel passieren bis da hin.


Viel Glück#klee


Liebe Grüße

Jamjam mit Julian(*20.08.2005) und #ei 4+5 SSW

Beitrag von puschelrolle 19.02.11 - 08:30 Uhr

NMT abwarten und Tee trinken, die SST-Hersteller verdienen sich sonst noch dumm und dussliger an uns. ;-)
Der Absacker an ZT 24 ist interessant, hab gelesen dass das die Einnistung sein kann, oder auch der Östrogen-Absacker...
#klee
LG
Puschel

Beitrag von evchen1980 19.02.11 - 09:15 Uhr

Hey,

warte noch mit dem Testen. Ist noch sehr früh morgen. An deiner Stelle würde ich Dienstag testen oder nach NMT....

lg