Was tragt IHR für Klamotten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gutgehts 19.02.11 - 08:29 Uhr

Hallo,

ungewöhnliche Frage, aber vielleicht könnt ihr ja helfen!?!
Ich brauche unbedingt neue Klamotten! Mein Problem ist nur, dass ich immer noch ein kleines Bäuchlein habe und deswegen keine engen Klamotten möchte, sondern welche, die am Bauch etwas weiter sind! So Tunika ähnlich!
Habt ihr eine Idee, wo ich hübsche Oberteile und Blusen herbekomme? Was tragt ihr denn? (Natürlich nur die Mamis mit Bäuchlein ;-))
Ansonsten habe ich Gr. 38!

Lieben Dank für Eure Hilfe...
Lydia

Beitrag von pregnafix 19.02.11 - 08:49 Uhr

Ich bin da sicher keine Hilfe, denn ich trag gerne Baggys und Shirt (n bissel weiter, aber nicht zu weit).
Ich hab auch ein Bäuchlein und hab ständig versucht das mit Blusen etc zu kaschieren, hab mich aber nie wohlgefühlt.
Irgendwie dachte ich aber, als Mama dürfte ich keine Baggys mehr tragen. #klatsch Völlig bescheuert. Ich hab meine "Hängehosen" dann einfach wieder rausgekramt, mit nem lustigen T-Shirt kombiniert, sah 10kg leichter aus und hab mich endlich wieder wohl gefühlt in meiner Haut!
:-)

Beitrag von mss.fatty 19.02.11 - 08:52 Uhr

Yeah!

ich auch #winke

Beitrag von hardcorezicke 19.02.11 - 09:10 Uhr

Hallo

meine Tochter wird morghen 9 Monate alt und ich hab immernoch bäuchlein.. ich könnte als frischschwangere durch gehen.. ich trage ganz normale klamotten... mir ist es egal was andere denken... ich weiß woher mein bauch ist und weiß auch das ich zu faul bin was dagegen zu tun.. aber ich selber kleide mich deswegen nicht neu ein.

bis zum sommer werde ich ihn jetzt trainieren.. will ja doch ne schöne figur am strand machen *fg*

LG

Beitrag von kallindra 19.02.11 - 09:11 Uhr

Hi Lydia,

ich hab auch einen Bauch, leider.
Ich hab mir noch nicht wirklich was neues gekauft, würde aber lieber normale Klamotten kaufen, nicht extraweit.

Mit Tuniken und so läufst Du Gefahr, dass alle denken Du bist wieder schwanger.....

Liebe Grüße,

K.

Beitrag von cathrin84 19.02.11 - 09:28 Uhr

hi,

Ich trage gern strickkleider und dazu leggings oder strumpfhosen.
Da kann man den Bauch gut kaschieren.

Nur zu doll darf es natürlich auch nichtrumschlackern...

Lg,
Cathrin

Beitrag von kleinemiggi 19.02.11 - 10:28 Uhr

Ich hab Anfangs noch meine Umstandshosen und ein normales Shirt drüber getragen. Ich hatte während der Schwangerschaft über 20kg zugenommen... Meine Maus ist jetzt 11 Monate alt und ich brauche auch neue Klamotten. Allerdings weil ich zu dünn bin... Gerade mal 47kg... Sieht ziemlich scheiße aus! Trage also Kleidergröße 32.

Ich würde mir da nicht so große Gedanken machen. Denn weite Kleidung setzt manchmal mehr auf, als dir lieb ist. Ich habe immer dunklere Farben getragen, ne schöne Kette drum... Klar, man sagt ja schwarz macht schlank (kann aber auch nicht zaubern #rofl)

Ich habe NULL Sport gemacht. Viele Spaziergänge, Haushalt ... und im Moment leider vergessen zu essen.

Beitrag von canimkizi 19.02.11 - 11:33 Uhr

hey

also ich kaufe grosstenteils von h und m oder esprit da gibts ganz schicke oberteile die den kleinen restbauch schön kaschieren, kannst ja mal da auf die internet seiten schauen ;)
lg

Beitrag von linnie73 19.02.11 - 12:56 Uhr

Hey, ich hab auch noch so ein schmuckes Bäuchlein übrig, sodass sogar ein frau mir gratuliert hat und gefragt hat wenns denn soweit ist#aerger

Ich hab sehr schöne Sachen im Neckermann online Shop gefunden, hab mir gerade erst ne riesen Ladung kommen lassen, also auch Tuniken, Longshirts, alles was den Bauch und die Hüfte bedeckt. Darf aber nichts in Stretch sein#schwitz

lg