Kennt Jemand ein schönes Buch über das Thema: Wut bzw "wütend sein"??

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von magda0107 19.02.11 - 09:21 Uhr

Würde mich über Vorschläge freuen!

LG Daniela

Beitrag von manu123456 19.02.11 - 10:04 Uhr

hallo ..... !

hab für meinen sohn dieses buch gekauft.trifft voll ins schwarze ...

,,kleine helden - riesenwut`` geschichten, die stark machen ....

http://www.amazon.de/gp/product/3499213710/ref=oss_product


lg manu mit malte der öfters seine wut rausläßt

Beitrag von magda0107 19.02.11 - 10:41 Uhr

Danke#winke

Beitrag von marathoni 19.02.11 - 10:55 Uhr

Für welches Alter ??

Beitrag von magda0107 19.02.11 - 10:58 Uhr

8 JAHRE

Beitrag von simnik 19.02.11 - 17:47 Uhr

dieses hier hat meinen Sohn in dem Alter beeindruckt, weil es auch erklärt, was andere Kinder oder die Lehrer über ein Kind denken, dass seine Wut nicht unter Kontrolle hat........wir hatten so einen in der Klasse damals

http://www.amazon.de/Immer-%C3%84rger-Jonko-Hwang-Sun-Mi/dp/3938766212/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1298133890&sr=8-1

Es hat aber nicht den erhobenen Zeigefinger sondern ist einfach ganz toll geschrieben.......eher für Jungs geeignet.

Simnik

Beitrag von magda0107 20.02.11 - 09:22 Uhr

Danke!

LG Daniela