Wie lange schmerzen wenn Zahn schon mit der Spitze rausguckt???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvi1684 19.02.11 - 09:51 Uhr

Hallo,

meine Kleine bekommt gerade ihr erstes Zähnchen, man merkt schon die spitze:-). Allerdings leidet sie so sehr, besonders Nachts, da wacht sie auf uns schreit und weint sehr viel:-(. Auch tagsüber ist sie sehr quängelig oder beim einschlafen (das kann bis zu 2Std dauern). Sie tut mir so leid, wir geben ihr schon Osanit, Beißringe und zum einschlafen ein wenig Dentinox und ab und zu wenn es ganz schlimm ist ein Viburcol zäpfchen.
Meine Frage ist, wie lange dauert es bis die schmerzen besser werden und der Zahn richtig draussen ist?
Vielen dank schonmal...
Lg Yvi#winke

Beitrag von hardcorezicke 19.02.11 - 10:11 Uhr

huhu

bei uns ist das so.. sobald der zahn rausschaut ist der spuck vorbei.

lg

Beitrag von trieneh 19.02.11 - 10:16 Uhr

kann mich hardcorezicke nur anschließen...bei uns ist auch alles vorbei,sobald der zahn da ist...aber vllt ist bei deinem kind ja noch ein zahn unterwegs?

Beitrag von yvi1684 19.02.11 - 11:55 Uhr

Danke schonmal für die antworten. Wie lange dauert das denn bis so ein Zahn draussen ist. Man kann ihn ja schon spüren.
Lg Yvi