SST negativ, utro absetzen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 19.02.11 - 10:40 Uhr

hi,

dann brauch ich heute nicht mehr mit utro anfangen oder?dertest ist negativ, war ein früh test von one step.

mein ES war nachweilich am 2.2. oder 3.2.

also wars diesmal wieder nix......


lg

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,userid=56040,nummer=16

Beitrag von 1982waiting 19.02.11 - 10:50 Uhr

Also ich würd absetzten, wenn du über NMT bist und das wärst du ja.
Ich hab es 14 Tage genommen, getestet und dann abgesetzt, Mens kam auch 2 Tage später. Wunder dich nicht, wenn Mens nur ganz wenig ist. Die Schleimhaut wurde ja "umgebaut", das ist also normal!

Grüßle

Beitrag von sarahb. 19.02.11 - 10:52 Uhr

wie meinst du ganz wenig? wieso wurde die aufgrund utro umgebaut?

schon traurig das es nciht geklappt hat, aber was solls....

Beitrag von 1982waiting 19.02.11 - 11:47 Uhr

Ja, so ging es mir auch. War sehr enttäuscht, vor allem weil man zwar weiß, dass Utro die Anzeichen vortäuscht, aber das lässt sich super verdrängen:(

Utro ust ja Gelbkörperhormon, das bildet eigentlich dein Körper nach dem ES aus dem Follikel. Dieses ist dazu da, die Schleimhaut, die in der 1. Hälfte aufgebuat wurde durch Östrogen, nun umzubauen. Also Drüsen einzubauen, die den Keim braucht zum Einnisten und damit er dort versorgt wird.
(Bio Studium :) höhö)

Grüßle

Beitrag von floeckchen411 19.02.11 - 11:18 Uhr

Hi, also ich würde auf jeden Fall mit einem Qualitätstest testen, denn die one step zeigen entweder super spät an oder zeigen einen strich und es ist gar nix. hattest du einen grünen oder einen blauen benutzt?