ES+14 oder so und Tempi sinkt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von beffi79 19.02.11 - 10:54 Uhr

Ist alles vorbei oder kann ich noch hoffen?
Bin hin und her gerissen und weiss gar nicht wo mir der Kopf steht. Bin im 16 ÜZ und hoffe so sehr.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/886399/565745

Beffi79

Beitrag von luckygal1985 19.02.11 - 11:00 Uhr

also eine abweichung von 0,1 grad sehe ich ja noch nicht als senkung an. in meiner ss ist der wert bis 0,1 grad vor über der coverlinie gesunken einen tag vor der mens und habe jetzt trotzdem einen gesunden kleine fratz bei mir. also, ich drück dir die daumen.

Beitrag von beffi79 19.02.11 - 11:02 Uhr

danke dir
nur leider ist das immer so bei mir vor NMT
meist geht die tempi auch erst an NMT runter und das ärgert mich total

Beitrag von dia111 19.02.11 - 11:15 Uhr

Wo bitte schön,sinkt deine Tempi????

Sie ist immer noch schön oben und egal ob sie um 0,1 oder 0,2 sinkt,das ist keine Senkung, erst wenn sie sich deutlich der CL nähert oder sogar unter die CL sinkt, da bedeutet für mich,das hoffen hat eine Ende.....

Drück dir die Daumen

LG
Diana