Weißer dicklicher Ausluss?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinkshoes2011 19.02.11 - 11:08 Uhr

Hallo ihr,

wollte ja eig nicht mehr sooo hibbeln, habe diesen monat kein ZB geführt und auch keine Ovus benutzt. Das doofe ist jetzt, normalerweise spüre ich meinen ES immer aber diesesmal hab ich überhaupt nichts gespürt. Habe einen 28 tage zyklus und müsste demnach meine mens am 03.03 bekommen. Jetzt hatte ich vor 2 tagen weißen dicklichen ausfluss, aber nur an diesem einen tag und jetzt ist er wieder weg.
Jetzt fühlt es sich total komisch an im unterleib, so ein druck und leichtes ziehen, rückenschmerzen.

Was kann dieser ausfluss bedeuten??

Müsste heute ZT 16 sein.

Sry fürs #bla

#danke fürs zuhören

#winke

Beitrag von babyalarm 19.02.11 - 11:16 Uhr

weißer dicklicher ausfluss hat nichts zusagen!
Man hat im Zyklus immer wieder Ausfluss, mal mehr, oder mal weniger!


Ich drück dir dennoch die DAumen!! Hast ja nochein bisschen Zeit zum NMT!

Beitrag von .seine.frau. 19.02.11 - 11:17 Uhr

hihi

ja bei mir ist es auch so. ich habe den monat den CBM benutzt. ( ES am 5.2/6.2)

und ich müsste eigentlich schon lang NMT gehabt haben ( 24-28 tage ist alles dabei)

ich habe auch so wie du sagt einen weißen dicklichen ausfluss an nur einen tag. kann mir dass aber nicht erklären!
ich habe auch manchmal so ein leichtes ziehen und gestern zum ersten mal n zippen aber nur kurz !!!

viiel glück dass es bei dir geklappt hat =)

grüße franzi #winke