depriphase *silopo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von skorpion1978 19.02.11 - 11:20 Uhr

hallo ihr lieben,

ich lese hier so schöne aufmunternde sachen aber bin trotzdem ein bisschen depri #schmoll habe sehr stimmungsschwankungen. ich versuche meinem mann das nicht zu zeigen das ich innerlich sehr traurig bin den es klappt einfach nicht.

wir sind jetzt im 10 üz und haben diesen zyklus mit zyklusmonitoring angefangen, ich will die hofnung nicht verlieren und kämpfen aber das ist so schwer wenn man nur von schwangeren und neu gebohrenen babys umgeben ist.

es tut immer noch so weh seit das letzte mal die mens da ist...

sorry für viel #bla musste aber raus

Beitrag von kleene31 19.02.11 - 11:25 Uhr

Hallöchen...#winke

Ich weiss wie Du Dich fühlst... Bin ÜZ 16 und ich kann auch nicht mehr...

Gestern habe ich erfahren, dass meine Kollegin in der 4. Woche ist... Ich konnte mich gar nicht richtig freuen... Ich gönne es ihr... aber was ist mit uns, die so lange hibbeln.... #gruebel

lg #liebdrueck

Beitrag von skorpion1978 19.02.11 - 11:38 Uhr

so ging es mir an dem tag wo ich meine mens bekommen hab und meine freundin gleichzeitig auch arbeitskollegin mir sagte das sie in der 6 woche schwanger ist, hab mich für sie gefreut aber selber habe dann 2 tage lang nur #heul

wünsche dir viel #klee in diesem zyklus

Beitrag von mininini 19.02.11 - 11:47 Uhr

Ach ich verstehe Dich nur zu gut, bin im 14 ÜZ und im 5. nach FG und auch hier werden alle schwanger. Nun hat mein Mann am Mittwoch auch noch erfahren, dass seine Spermien in der Beweglichkeit eingeschränkt sind und dass es vielleicht sowieso nur mit künstlicher Befruchtung geht.
Alles mist und da kann man wirklich nur heueln.
Viel Glück Dir, es wird schon irgendwann klappen.
LG

Beitrag von skorpion1978 19.02.11 - 11:54 Uhr

danke dir es ist nur so das ich in einer phase bin wo ich den kopf gerne in den sand stecke eigentlich ist unser motto alles wird noch schöner ich glaub auch daran aber trotzdem sehr unglücklich im moment...

ich wünsche dir auch viel #klee medizin ist so weit das es bei uns lang wartende auch irgendwann klappt....

Beitrag von ginkamaus 19.02.11 - 11:52 Uhr

Mir geht's net anders. Hab grad nen ähnlichen Beitrag geschrieben. Lass dich mal #liebdrueck! Ich bin mir sicher, dass es auch bei uns noch klappt - wenn man nur wüsste, wann (mein Jahreshoroskop irgendwo hat gesagt, im März kündigt sich Nachwuchs an ;-) wenn das stimmt, dann glaub ich auch wieder an den Weihnachtsmann!).
Nicht aufgeben! Wenn du wieder Frust hast, melde dich - mein Freund ist auch immer genervt, wenn ich am Anfang der Mens heule...
Gruß Ginkamaus

Beitrag von skorpion1978 19.02.11 - 12:03 Uhr

#liebdrueck danke dir, daher schreib ich halt immer hier wenn was ist damit ich mein mann nicht nerve bzw traurig mache denn er ist dann sehr traurig wenn ich #heul

ja irgendwann klappt es ganz bestimmt

viel #klee wünsch ich dir auch