Welchen Vaporisator?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dine15 19.02.11 - 12:05 Uhr

Hallo zusammen!
Meine Tochter ist jetzt 5 Monate alt und aus verschiedenen Gründen werde ich jetzt so langsam abstillen und dann auf Fläschchen (bzw. bald ja auch Brei) umstellen.
Auf jedenfall möchte ich mir noch einen Vaporisator zulegen, weil das auskochen und die Kalkrückstände doch ziemlich lästig sind.

Bei meinem Großen (wurde nicht gestillt) hatte ich den Vaporisator von NUK, der sich auch zum dampfgaren eignet. Damals hatte ich auch die Fläschen von NUK und ich war mit allem super zufrieden.

Jetzt habe ich Flaschen von AVENT und ich frage mich, ob es daher sinniger ist, auch den Vaporisator von AVENT zu nehmen? Oder ist das egal?

Wo genau liegt denn der Unterschied zwischen dem alten NUK-Vaporisator und dem neuen? Beide sind ja noch zu haben. Was ist besser?

Mir fällt es im Moment da wirklich sehr schwer, mich zu entscheiden. Welchen Vaporisator habt Ihr und was könnt Ihr mir empfehlen? Oder sind die am Ende sowieso alle gleich?

Würde mich echt über Tips freuen!
Vielen Dank und ganz liebe Grüße
Dine

Beitrag von kathi1234 19.02.11 - 12:40 Uhr

hallo,

wir haben auch die avent flaschen und den vaporisator von bruin (babys´r´us). die flaschen passen super darein und der preis von 30,- euro ist auch unschlagbar. er ist jetzt seit 5 monaten täglich in gebrauch und es gibt nichts zu beanstanden. er ist in 6min. fertig

lg, kathi

Beitrag von thalia.81 19.02.11 - 13:33 Uhr

Wir haben den Mikrowellen-Vaporisator von AVENT. Allerdings nur zum Sterilisieren der Schnuller. Selbst da waren mir die Kalkrückstände schon zu lästig. Das geht so fix mit dem Sterilisieren.

von Flaschen hab ich allerdings keine Ahnung ;-)

Beitrag von wuestenblume86 19.02.11 - 14:48 Uhr

Wir haben dieses Mikrowellen-Ding von Avent #pro reinige dadrin die Pumpe, Flaschen, Schnuller und Zubehör und bin absolut zufrieden.

Dauert zwischen 2 und 6 Minuten (je nach Mikrowellenleistung) + 2 Minuten Abkühlzeit in der Mikrowelle #huepf und keine lästigen kalkränder mehr dran.

Beitrag von wuestenblume86 19.02.11 - 14:49 Uhr

Achso #schein messt evtl. mal die Mikrowelle vorher aus.....das Ding ist knapp 18 cm hoch.

Gekauft bei amazon für 23 euro #cool (Laden 30 Euro)