Mein Zyklusblatt, brauche auch mal ne meinung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellovestraumoga 19.02.11 - 15:10 Uhr

Hallo,
also vorgestern war bei dem Ovulationstest nur eine schwache linie zu erkennen , gestern eine sehr sehr deutliche linie. Am dienstag war ich zum Folli-Tv deim FA. Meine Folli hatte eine größe von 1,7. Mein FA meinte, wenn es eisprung stattfinden sollte dann zum WE hin aufgrund der Größe. Doch da mein Zyklus ca. 29 tage lang ist und mit einem Es am 17 ZT waäre es sehr schwer schwanger zu werden, meinte der FA. ICh habe diesen Zyklus mit Clomi stimliert und soll im nächsten Clomi und menogon nehmen. Ich habe ein ziehen im rechten Eierstock, genau auf der seit saß auch das Folli.
Ach keine Ahnung meint ihr wenn wir am WE fleißig sind #sex besteht hoffnung ?#zitter



Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943248/570215

Beitrag von winniepooh08 19.02.11 - 15:15 Uhr

dein bienchen sitzt glaube ich ganz gut...

drücke dir feste die daumen, das es klappt...