Schock nach KH Aufenthalt

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mama111110 19.02.11 - 15:41 Uhr

Ich weiß nicht wie ich mich jetzt grade verhalten soll.Ich war in der Nacht im KH,weil ich gestern plötzlich zusammengebrochen bin.Es wurde festgestellt,dass ich in der 7.SSW bin,aber leider das Herz der beiden(es wärn Zwillinge) nicht schlägt.
Ich war total geschockt und habe jetzt Angst vor der AS.

Beitrag von bienie 19.02.11 - 16:03 Uhr

Hallo,

dass tut mir sehr leid für dich!! Aber müssen denn die Herzen schon in der 7 SSW schon unbedingt schlagen??? Geh doch am besten am Montag zu deinem FA und lass es dort nochmal kontrollieren!!!

LG und alles gute!!

Beitrag von mama111110 19.02.11 - 16:11 Uhr

Okay,danke schön.Ich werde am Montag gleich hingehen und es nochmal checken lassen.
Liebe Grüße

Beitrag von sonea83 19.02.11 - 16:13 Uhr

Ja, mach das auf jeden Fall! Bei mir gab es auch eine Zwillingsanlage. Die FÄ hat gesagt, das da die Entwicklung durchaus mal hinterher hängen kann!!

Beitrag von kruemi090607 19.02.11 - 19:54 Uhr

Erstmal #liebdrück
Geh erst nochmal zu Deinem Fa, meine Freundin war auch 7 SSW (Freitag) beim Arzt und man sah ne Fruchthöhle aber keinen Herzschlag und dann am Montag gleich 2 schlagende Herzchen... hoffe es wird alles gut

Beitrag von dia111 19.02.11 - 20:22 Uhr

DAs Herz muß auch noch nicht in der 7SSW schlagen, bei meiner Großen hat es erst in der 8SSW geschlagen, von dem her ist noch alles offen. GEh nochmal zum FA und lass nochmal nachschauen.

LG
Diana