Sorry - aber es piekst....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cucina3 19.02.11 - 16:06 Uhr

....etwas in der Scheide !
#schwitz
Bin jetzt bald in der 38. SSW und die kleine Maus liegt lt. FÄ ganz tief u. fest mit dem Kopf im Becken.
Sie wirbelt extrem rum u. boxt u. tritt.
Seit eben spüre ich sogar die Bewegung gaaaanz tief unten wenn ihr versteht.

Oh - unangenehmes Gefühl

Beitrag von hael 19.02.11 - 17:26 Uhr

bin auch in der 38. SSW und kenne dieses pieksen. Habe schon seit ein paar Wochen. Ist laut meiner FÄ normal...also keine sorge! Die Bewegungen, ganz tief, am Schambein, spüre ich seit gestern abend. Fühlt sich total komisch an!

Beitrag von funny-81 19.02.11 - 17:51 Uhr

Ich hab das auch ganz arg. Tut manchmal echt weh.

LG Funny

Beitrag von kaetzchen79 19.02.11 - 18:41 Uhr

oh ja, habe das auch.....das kommt wohl, wenn das köpfchen auf den mumu drückt. fühlt sich an als würd da jemand unten reinstechen.

hab das schon seit vielen wochen.... aber gut, a lles was arbeitet, bringt uns unseren mäusen näher! musst mal so sehen! #liebdrueck

lg kätzchen+mausi 38+2