leichte Schmierblutungen - was ist das? Mach mir Sorgen...

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von pollito 19.02.11 - 16:15 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe mal eine kurze Frage:

Und zwar habe ich vor ca. 11 Wochen meinen Sohn per Notkaiserschnitt entbunden, mein Wochenfluss ging ca. 6 Wochen und meine Periode hatte ich auch schon vor knapp 2 Wochen...

Ich habe aber seit die Periode aufgehört hat leichte Unterleibsschmerzen, also würde meine Periode wiederkommen!

Und nun hab ich auf dem Toipapier braune Schmierblutungen entdeckt...
Was könnte das denn sein? Der WF ist ja schon vorbei und die Periode ja auch.

Ich mach mir totale Sorgen deswegen, aber ich habe auch sonst keine Beschwerden ausser eben dieses leichte Ziehen!

Könnten das noch Reste von der Gebärmutter sein? Oder ist das doch normal?

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen, ich danke euch schonmal!!!

Ganz liebe Grüße
Pollito

Beitrag von muffin357 19.02.11 - 16:57 Uhr

entweder muss sich alles erst wieder einspielen, oder es sind SBs weil Du vielleicht Deine neue Pille nicht verträgst?

beides kein Grund zur Eile -- schau es Dir noch ne Weile an und schreib Dir auf, was/wann usw... - dann bist Du schlauer...

#winke Tanja