flugzeug, autozug oder auto mit 5-6 mon. altem kind???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von winni.85 19.02.11 - 16:44 Uhr

hallo mädels,

wie ist eure meinung zum thema?? wir wollen dieses jahr nach spanien und unser kleiner wird zu dem zeitpunkt so 5-6 monate alt sein. nun sind wir am überlegen: fahren wir die komplette strecke mit auto ( schließe ich meinerseits eigentlich aus) oder sollen wir mit flugzeug oder mit autozug reisen???
ich sollte noch dazu sagen, dass wir vor ort eh ein auto mieten müssen da wir 2-3 weingüter besuchen wollen und dementsprechen viel epäck ( bis hin zum reisebett) mitnehmen müssen. ich tendiere zum autozug, da wir da alles im auto verstaut haben und dann ganz gemütlich reisen können. mein freund will lieber fliegen und dann vor ort nen auto mieten (eventuell direkt mit maxi cosi drin)...

wie sind eure meinungen oder vielleicht erfahrungen dazu???

danke für die antworten :-)

nancy + luke

Beitrag von kleiner-gruener-hase 19.02.11 - 16:52 Uhr

Mir persönlich wäre der Stressfaktor ganz einfach zu groß, vor allem wenn ich lese was ihr da so vor habt. In ein Hotel und dann da bleiben- okay, aber dann auch noch umhertingeln?? Und stell dir mal den Stress vor den euer Kleiner empfindet...

Generell würde ich aber wohl zum Autozug tendieren.

Beitrag von italyelfchen 19.02.11 - 21:03 Uhr

Huhu,

für ich ganz klar:

Flugzeug, weil am wenigsten Stress für alle!

LG,
Elfchen mit Vielfliegerfamilie