Frage wegen baden und erkältung...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babytimo2010 19.02.11 - 17:38 Uhr

Hallo,
und zwar mein Baby 15 Wochen alt, ist seit ner Woche erkältet und bekommt des wege seit dienstag hustensaft...
Da die Erkältung fast weg ist waren wir heute Nachmittag wieder 3 Std draussen und die letzten tage aber nicht so lange...
So und als schönen Abschluss wollte ich ihn nachher bevor er ins Bett geht schön warm baden, doch dann meinte die Bekannte die mit war das ich damit meinem Baby schade weil er doch noch erkältet ist...ich solle mit dem baden warten bis er wieder gesund ist...

Was meint ihr?
Schade ich wirklich damit meinem Baby?#schmoll
Er badet doch sooo gerne#schein

Lg babytimo

Beitrag von melle0981 19.02.11 - 17:41 Uhr

Hi!

Meine Zwillinge sind auch erkältet und wir sind auf Anraten des KiA jeden Tag zwei Stunden draußen.

Auch gebadet haben wir am Mittwoch und heute sind sie auch wieder dran.
Halt nur nicht so lange.


LG
Melle mit Twins

Beitrag von kueho 19.02.11 - 17:44 Uhr

Ich sollte lt. KiA meine Zwillinge nicht baden, als sie erkältet waren.

Beitrag von babytimo2010 19.02.11 - 17:51 Uhr

Danke für eure Antworten...habe grade meine Hebi angerufen wegen zwei
unterschiedlichen antworten und sie meinte es schadet nicht zu baden....soll nur aufpassen das er nicht friert und auskühlt...


lg babytimo