Zwei Fragen: aus essen gehen und Streit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschel1603 19.02.11 - 17:49 Uhr

Mädels,
eine Frage wir gehen heute Abend beim Chinesen/Mongolen essen. Darf ich die grossen Garnelen essen die dort auf dem mongolischen Grill gebraten werden?
Heute Nachmittag musste ich mich durch einen Streit aufregen. Hat das Baby davon viel mitbekommen oder nur die normale Aufregung durch Blutdruck und Adrenalin?

Danke
lg Puschel mit Baby Boy inside (17+3)

Beitrag von erdbeerschnittchen 19.02.11 - 17:53 Uhr

Hallo ,

du hast dir beides schon selber beantwortet.
Die Garnelen waren gebraten,also nicht roh (Ich würde mir beim Chinesen eher Geadanken wegen der Glutamate machen
) ;-)

Und bei dem Streit hat dein Kind deine Aufregung gespürt,aber schlimmeres hast du nich zu befürchten. Was denkst du wie oft ich mich bei 2 Kindern Zuhause über etwas aufregen muss.
Versuche beim nächsten mal einfach mal tief durchzuatmen.

Liebe Grüße#winke

Beitrag von manolija 19.02.11 - 17:54 Uhr



Hey,

ich war diese Woche auch beim Chinesen/ Mongolen...hab alles gegessen...
Also lass es dir schmecken!

Wenn du dich mal aufregst, ist das nicht schlimm...es sollte nur keine Dauerzustand werden.

LG Manolija 37.ssw

Beitrag von puschel1603 19.02.11 - 17:56 Uhr

Danke, ja das stimmt natürlich, bei Kindern hast du das warscheinlich öfter...An die Glutamate habe ich garnicht gedacht, ist es schlimm wenn man mal dort essen geht? Ist heute Abend in der Schwangerschaft das erste mal beim Chinamann...

Beitrag von erdbeerschnittchen 19.02.11 - 17:59 Uhr

Ach Quark!Mach dir keine Sorgen.Ich habe auch schon vom Chinesen geschlemmt während der Schwangerschaft.Solange du dich nicht täglich davon ernährst ist es vollkommen ok.

Lg

Beitrag von puschel1603 19.02.11 - 17:57 Uhr

@Manolija: Nein ein Dauerzustand soll es nicht werden, das hat mir auch heute gereicht...wir streiten sonst nie. Sind warscheinlich die Hormone...

Beitrag von hael 19.02.11 - 18:03 Uhr

ja, warum nicht? Die garnelen sind doch gegrillt....roh wäre was anderes.